Facebook IconFacebook
Newsletter IconNewsletter abonnieren
Gäste Login IconGäste Login
Online bewerten IconOnline bewerten
Kataloge anfordernIconKataloge anfordern

Newsletter

Liebe Gäste, Radel- und Wanderfreunde!


So ein Februarwochenende lädt doch geradezu ein, es sich zuhause gemütlich zu machen. Schmökern Sie dabei ganz in Ruhe in unseren Landpartie-Katalogen und lassen Sie sich für Ihre nächste Urlaubsreise inspirieren!

Heute informieren wir Sie zudem über zwei Zusatztermine unserer beliebten E-Bike-Reise von Danzig nach Riga, ein ganz besonderes Hotel auf unserer E-Bike-Reise von Porto nach Santiago de Compostela und eine maritime individuelle Radreise auf den nordfriesischen Inseln.

Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen
Ihre Inge Hauer und Ihr Landpartie-Team



Themen dieses Newsletters sind:

Zusatztermine Baltische Traumroute: Danzig – Riga
Hoteltipp: Parador de Baiona
Nordisch frisch: Inselradeln Nordfriesland

Zusatztermine Baltische Traumroute: Danzig – Riga


Unsere E-Bike-Reise Baltische Traumroute: Von Danzig nach Riga erfreut sich großer Beliebtheit. Mehrere Termine sind bereits ausgebucht, auf anderen sind nur noch Restplätze verfügbar. Daher haben wir noch zwei weitere Termine – im Juli und im August – für Sie organisiert, die ab sofort buchbar sind.

Entlang der Ostseeküste entdecken Sie eine der spannendsten Regionen Europas. Vom 16. Jahrhundert, in dem Kopernikus in Königsberg seine Theorien postulierte, bis hin zur jüngsten europäischen Geschichte – überall im Baltikum warten Geschichte und Geschichten auf Sie!

Dazu eine ursprüngliche Natur, die ihresgleichen sucht. Ganz entspannt trägt Sie Ihr E-Bike durch die vier Länder Polen, Russland, Litauen und Lettland. Die Bernsteinküste, die Kurische Nehrung und die geschichtsträchtigen Städte Danzig, Königsberg und Riga werden Sie begeistern!

Link zur Internetseite: Baltische Traumroute von Danzig nach Riga
Zusatztermine: 04.07. – 16.07. und 01.08. – 13.08.2020
weitere noch buchbare Termine: 07.06. – 19.06. / 05.07. – 17.07. / 12.07. – 24.07.2020
Reisepreis: ab € 2595,- pro Person im DZ / ab € 3070,- im EZ
Beratung: Frau Nicole Lehmann Tel: 0441 57068313

Hoteltipp: Parador de Baiona


Aus der Luft betrachtet sieht sie aus wie ein Vogel im Flug: die Halbinsel Monterreal, auf der der mächtige Parador de Baiona thront. Die Lage des Hotels in der historischen Burganlage Castillo de Monterreal ist wahrlich einzigartig. Näher kann man dem Meer nicht sein.

Von den eleganten Zimmern aus sehen und hören Sie den Atlantik. Am hoteleigenen Pool können Sie abends die Sonne hinter den Cíes-Inseln untergehen sehen. Auch im Restaurant geht der Blick direkt auf das Wasser – sofern er nicht von den köstlichen Kreationen auf dem Teller abgelenkt wird.

Gebaut wurde die luxuriöse Herberge auf den Ruinen der alten Festungsanlage, die zum Teil integriert werden konnten. So überspannt etwa die Kuppel der früheren Franziskaner-Klosterkapelle heute die Lobby samt majestätischer Haupttreppe. Welch ein Empfang!

In die Geschichte ging Baiona im März 1493 ein, als hier die Pinta des Kapitäns Martin Alonso Pinzón anlegte. Er war zuvor mit Kolumbus in Amerika gewesen und kündete als erster von der großen Entdeckung jenseits des Ozeans. Als „die Ankunft“ wird dieses Ereignis jährlich gefeiert. Und tatsächlich: Der Parador de Baiona ist ein Ort zum Ankommen. Und eine wundervolle Station auf Ihrer erlebnisreichen E-Bike-Reise auf dem Portugiesischen Jakobsweg von Porto nach Santiago de Compostela.

Der Portugiesische Jakobsweg: Porto nach Santiago de Compostela
Termine: 10.05. – 17.05. / 17.05. – 24.05. / 24.05. – 31.05. / 13.09. – 20.09. / 20.09. – 27.09. / 27.09. – 04.10.2020
Reisepreis: ab € 1895,- pro Person im DZ / ab € 2270,- im EZ
Beratung: Frau Susanne Block Tel: 0441 57068314

Nordisch frisch: Inselradeln Nordfriesland


Hektik sucht man vergeblich hier in Nordfriesland. Vor allem auf der Hallig Langeneß scheint sie ein Fremdwort zu sein. Ab 2020 führt Sie die neue Route unserer beliebten Radreise Inselradeln Nordfriesland gleich nach dem Ankunftstag in Husum auf die Hallig. Auf Langeneß genießen Sie die besondere Atmosphäre, die das Leben auf diesem von Meer und Gezeiten umtosten Fleckchen Erde ausmacht.

Wer möchte, kann am zweiten Tag mit einem Ausflug zum Kapitän Tadsen Museum das Verständnis der Hallig-Lebensart noch vertiefen. Oder einfach von einem schönen Aussichtspunkt den vorbeiziehenden Schiffen und Seevögeln nachschauen.

Weiter geht es auf die Insel Föhr, mit ihrem satten Grün, liebevoll gestalteten Bauerngärten, Künstlerateliers und gemütlichen Cafés, bevor Amrum mit dem kilometerlangen Kniepsand und dem höchsten Leuchtturm Nordfrieslands lockt. Ein Tagesausflug nach Sylt macht die Reise komplett. Bummeln durch Westerland oder lieber quer über die Insel zur Nordspitze radeln und die Natur genießen? Sie haben die Wahl.

Egal ob allein oder zu zweit unterwegs, mit der Familie oder mit einer Gruppe von Freunden – die Vielfalt und Schönheit der Nordsee mit ihrem einmaligen Lebensraum Wattenmeer und ihren traumhaften Inseln und der Hallig werden Sie faszinieren – und zur Ruhe kommen lassen.

Individuelle Radreise Inselradeln Nordfriesland Zeitraum: 25.04. – 26.09.2020, Starttage: Samstag, Dienstag, Donnerstag
Reisepreis: ab € 895,- pro Person im DZ / ab € 1050,- im EZ
Beratung: Frau Nicole Lehmann Tel: 0441 57068313

Header: © Die Landpartie
Bild 1: © Lena Serditova – istock.com
Bild 2: © Parador de Baiona
Bild 3: © Die Landpartie

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen:

Der Etschtal-Radweg | Die Landpartie

Der Etschtal-Radweg

Österreich & Italien

334 Kilometer / 8 Tage

Hier geht es zur Reise
Die Elsässische Weinstraße | Die Landpartie

Die Elsässische Weinstraße

Das Elsaß

325 Kilometer / 8 Tage

Hier geht es zur Reise
Individuelle Radreise: Fünf Flüsse Bayerns | Die Landpartie

Individuelle Radreise: Fünf Flüsse Bayerns

Der Süden Deutschlands

310 Kilometer / 8 Tage

Hier geht es zur Reise
Radreise in Deutschland: Berlin & Potsdam | Die Landpartie

Radreise in Deutschland: Berlin & Potsdam

Deutschland

130 Kilometer / 4 Tage

Hier geht es zur Reise

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen