Facebook IconFacebook
Newsletter IconNewsletter abonnieren
Gäste Login IconGäste Login
Online bewerten IconOnline bewerten
Kataloge anfordernIconKataloge anfordern

Newsletter

Liebe Gäste, Radel- und Wanderfreunde!


Ein letztes Mal im Jahr 2021 melden wir uns heute aus Oldenburg bei Ihnen. Wenige Tage vor dem Weihnachtsfest und dem Jahreswechsel blicken wir zurück auf ereignisreiche zwölf Monate. Es waren bewegte und bewegende Zeiten, durch die wir das „Landpartie“-Schiff steuern mussten. Glücklicherweise ist es uns auch in rauer See gelungen, auf Kurs zu bleiben. Zu verdanken haben wir dies vor allem Ihnen - unseren Freunden und Gästen. Sie haben uns auch in schwieriger Zeit die Treue gehalten. Dafür danken wir Ihnen heute von Herzen. Wir verbinden unseren Dank mit allen guten Wünschen für die bevorstehenden Feiertage. Genießen Sie das Jahresende und freuen Sie sich auf die Begegnungen mit den Menschen, die in Ihrem Leben einen besonderen Platz einnehmen.

Sofern Sie noch auf der Suche nach einem „Last-Minute“-Weihnachtsgeschenk sind, hätten wir da vielleicht etwas für Sie. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie sich oder Ihrem Partner/Ihrer Partnerin zum Fest ein Pedelec gönnen würden? Unser Werkstattleiter Andreas Schenn hat noch einige generalüberholte „Landpartie“-Räder der Modelljahre 2017 und 2018/19 im Bestand, die wir Ihnen zu einem attraktiven Preis anbieten können. Die letzte Gelegenheit dafür ist in diesem Jahr am Donnerstag, 23. Dezember.

Auch wir von der „Landpartie“ werden die Tage danach nutzen, um ein paar Gänge zurückzuschalten. In der Zeit von Heiligabend bis zum 2. Januar ruht unser Bürobetrieb in Oldenburg. Ab Montag, 3. Januar, sind wir wieder zu den üblichen Zeiten für Sie erreichbar. Ein ganz besonderer Gruß gilt allen Gästen, die mit unseren Reiseleitern über den Jahreswechsel unterwegs sind – sei es an der Nordseeküste, im Bayerischen Wald, in der Steiermark und in Lissabon. Ihnen allen wünschen wir ebenso ereignisreiche wie erholsame Urlaubstage mit vielen schönen und unvergesslichen Reiseerlebnissen.

Dass jede „Landpartie“-Reise im besten Sinne zu einem ganz besonderen Ereignis für unsere Gäste wird – dafür werden wir uns auch weiter mit aller Kraft und Kreativität einsetzen. Und das im Jubiläumsjahr 2022, in dem wir auf unser 40-jähriges Bestehen zurückblicken, vielleicht noch ein klein wenig mehr als sonst. Freuen Sie sich also mit uns auf das neue Reisejahr 2022! Von den ersten Touren des Jahres möchten wir Ihnen nachfolgend drei in aller Kürze vorstellen.

Das gesamte Team der Landpartie wünscht Ihnen und Ihrer Familie fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!



Themen dieses Newsletters sind:

„Wanderbares“ Mallorca: Immer das Meer im Blick
Ein Fest für die Sinne: Wanderwoche auf Madeira
Neu: Mit E-Bike und der Landpartie Sardinien entdecken

„Wanderbares“ Mallorca: Immer das Meer im Blick


Echte Mallorca-Fans schwören auf den zu Ende gehenden Winter als beste Reisezeit für einen Trip auf die Baleareninsel. Wenn im Februar Millionen von Mandelbäumen an den Berghängen und in den Tälern ihre Blütenpracht entfalten und Rennradfahrer aus der Mitte und dem Norden Europas zu Tausenden ihre ersten Trainingskilometer der neuen Saison abspulen, dann zieht es auch uns nach Mallorca. Wir schnüren unsere Wanderschuhe, packen unsere Rucksäcke und machen uns zu Fuß auf den Weg zu den schönsten Plätzen der mallorquinischen Natur. Motto: „Immer das Meer im Blick“. Der Vollständigkeit halber sei aber gesagt: Zum Programm der Wanderwoche auf Mallorca gehört auch ein Ausflug auf die Nachbarinsel Dragonera und ein Stadtspaziergang durch die pulsierende Inselhauptstadt Palma.

Weitere Details zu der Tour finden Sie auf unserer Homepage unter Wanderreise Mallorca Immer das Meer im Blick

Ein Fest für die Sinne: Wanderwoche auf Madeira


Gehören Sie auch zu den Menschen, die das Ende des Winters nicht abwarten können? Sehnen Sie sich am Ende der kalten Jahreszeit nach Licht, Wärme und farbenfroher Natur? Wenn das der Fall ist, dann sind Sie mit großer Wahrscheinlichkeit ein Fall für Madeira. Die politisch zu Portugal gehörende Insel vor der afrikanischen Westküste gilt als „Insel des ewigen Frühlings“. Gleich dreimal ist das Eiland im kommenden März das Ziel einer Landpartie-Wanderreise. Unter dem Motto „Immer Frühling im Atlantik“ führen uns sechs Wanderungen zu großartigen Naturphänomenen – vom Märchenwald aus Lorbeer, Mahagoni und Baumheide über einen 50 Meter hohen Wasserfall bis zum „Dach der Insel“, dem 1.600 Meter hohen Gipfel des „Achada do Teixera“. Im Botanischen Garten der Inselhauptstadt Funchal bestaunen wir Farben- und Formenvielfalt von Blumen und Pflanzen aus aller Welt und – selbstverständlich – lassen wir uns auch vom Besten aus Madeiras Küchen und Kellern verwöhnen. Die Wanderwoche auf Madeira – sie ist in jeder Beziehung ein Fest für die Sinne.

Hier geht es zur Wanderreise auf der Blumeninsel Madeira

Neu: Mit E-Bike und der Landpartie Sardinien entdecken


Mut und Unerschrockenheit – das zeichnet im Allgemeinen Pioniere aus. Um zu den ersten Gästen – sprich: Pionieren - einer neuen Landpartie-Reise zu zählen, braucht es allerdings weder Mut noch Unerschrockenheit. Ein klein wenig Vertrauen in Erfahrung und Kompetenz unserer Reiseplaner reichen hier völlig aus. Insofern: Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, mit der Landpartie ein neues Fahrrad-Terrain zu erobern. Und dies befindet sich auf der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien. Dorthin führt uns erstmalig im April kommenden Jahres eine achttägige E-Bike-Reise. Weitere Termine auf Sardinien haben wir für unsere Gäste im Mai, September und Oktober reserviert. Und was dürfen Sie auf dieser Tour erwarten? Ein bisschen Historie hier, etwas Kultur dort, dazwischen traumhafte Strände, reizvolle Landschaften und dazu ganz viel „Bella Italia": Pizza, Pasta, Espresso, Cappuccino, Gelati oder was Sie sich sonst noch unterwegs oder am Abend gönnen möchten. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann finden Sie alle Einzelheiten und das genaue Tourenprogramm auf unserer Homepage unter Sardinien ist anders.


Bild © AdobeStock - Gitusik / iStock - Sebastian Adrover Camps / Die Landpartie / AdobeStock - Salvatore

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen:

Radreise-Erlebnis Schweiz | Die Landpartie

Neu per E-Bike: Radreise-Erlebnis Schweiz

Schweiz, Österreich & Balkan

170 Kilometer / 8 Tage

Hier geht es zur Reise
Von Küste zu Küste | Die Landpartie

Von Küste zu Küste

Die Nordseeküste

311 Kilometer / 8 Tage

Hier geht es zur Reise
Silvesterreise - Silvester an der Donau | Die Landpartie

Silvesterreise - Silvester an der Donau

Silvester an der Donau

6 Tage

Hier geht es zur Reise
Radreise in Italien, Emilia Romagna | Die Landpartie

Radreise in Italien, Emilia Romagna

Italien

237 Kilometer / 7 Tage

Hier geht es zur Reise

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen