Facebook IconFacebook
Newsletter IconNewsletter abonnieren
Gäste Login IconGäste Login
Online bewerten IconOnline bewerten
Kataloge anfordernIconKataloge anfordern

Newsletter

Liebe Gäste und Radelfreunde!


„Der April macht mit dem Wetter, was er will." Das scheint in diesem Jahr ganz besonders zuzutreffen. Bei der Ostereiersuche waren in großen Teilen Deutschlands sogar Handschuhe noch von Nöten. Sonne, Regen, ja sogar Schnee wechselten sich ab. Doch nun scheint es mit den Temperaturen langsam wieder bergauf zu gehen und es ist höchste Zeit, das Fahrrad fit für den Frühling und sich selbst Gedanken über die Urlaubsplanung in diesem Jahr zu machen. Eine kleine Unterstützung hierbei wollen wir Ihnen mit unserem Newsletter liefern und Ihnen zwei individuelle und eine geführte Reise aus unserem Programm vorstellen. Lesen Sie heute, warum 2012 ein besonderes Jahr ist, um den Weserradweg zu bereisen, wie Sie historisch und zugleich komfortabel beim Sternradeln in Stralsund übernachten können und wie Sie einen ganz besonderen und entspannten Urlaub in der schönsten Gegend der Niederlande verbringen können.

Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen

Ihre Inge Hauer und Thorsten Haase und das Landpartie-Team



Themen dieses Newsletters sind:

Zur documenta auf dem Weserradweg
Willkommen im Hotel Scheelehof in Stralsund
Mit der "Lena Marie" auf Grachten und Kanälen durch Holland

Zur documenta auf dem Weserradweg


2012 ist ein ganz besonderes Jahr, um den Weserradweg von Hann. Münden bis Bremen zu bereisen. Auf diesem wunderschönen Radweg entlang des flachen Flusstales gibt es so viel Interessantes zu entdecken: Die Gebrüder Grimm, die vor 200 Jahren ihre „Kinder- und Hausmärchen" veröffentlichten, Dr. Eisenbarth, der Baron von Münchhausen, die Hugenotten in Bad Karlshafen, Schloss Corvey mit Reichsabtei, der Rattenfänger von Hameln, die Hugenotten in Bad Karlshafen, der Roland und das Rathaus zu Bremen sind nur einige Beispiele. Mythen und Geschichte vereinen sich hier im Weserbergland zu einer – im wahrsten Sinne des Wortes – sagenhaften kulturellen Erfahrung.

In diesem Jahr reiht sich noch eine weitere Sehenswürdigkeit in die Liste ein: die 13. documenta öffnet vom 09.06. bis 16.09. ihre Tore und begeistert Kunstliebhaber aus aller Welt. 1955 fand die erste documenta auf Initiative Arnold Bodes anlässlich der Bundesgartenschau in Kassel statt. Bode, selbst Maler, Zeichner und Raumkünstler, wollte mit dieser Ausstellung eine Dokumentation über die moderne Kunst schaffen, die den Deutschen in den Jahren des Nationalsozialismus nicht zugänglich war. Mit über 750 000 Besuchern der letzten documenta im Jahr 2007 ist sie die weltweit bedeutendste Ausstellungs-Reihe zeitgenössischer Kunst und verwandelt Kassel alle fünf Jahre für 100 Tage zum Mittelpunkt der internationalen Kunstszene. Nutzen auch Sie diese Gelegenheit für einen Besuch der documenta, die in diesem Jahr unter dem Motto „Zusammenbruch und Wiederaufbau" steht. Auf unserer individuellen Radreise am Weserradweg haben wir für Sie das Erlebnispaket „documenta" geschnürt, mit dem Sie Ihre Radreise um dieses kulturelle Highlight bereichern können.

Zusätzlich verlosen wir unter allen, die bis zum 10.05.2012 eine E-Mail mit dem Betreff „documenta" an newsletter@dielandpartie.de schicken oder mit diesem Betreff auf den Newsletter antworten, 3x je 2 Eintrittskarten für die documenta, mit denen Sie die Ausstellung an einem beliebigen Tag zwischen dem 09.06. und dem 16.09. besuchen können. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Link zur Internetseite: Der Weserradweg Zeitraum: 28.04. – 30.09.2012 Starttage: Samstag und Sonntag

Reisepreis ab € 475,- pro Person im DZ Beratung: Frau Friederike Schmidt. Tel. 0441-57068313

Willkommen im Hotel Scheelehof in Stralsund


„Wie man sich bettet, so liegt man", sagt ein altes Sprichwort. Damit Sie nach einem schönen und erlebnisreichen Tag auf dem Rad den Abend in einer schönen Umgebung ausklingen und sich am nächsten Morgen nach einem ausgiebigen Frühstück ausgeschlafen, frisch und erholt wieder aufs Rad schwingen können, legen wir auf unseren Radreisen besonderen Wert auf die Auswahl der Hotels. Unsere Landpartie-Romantik-Hotel Scheelehof in Stralsund bietet Ihnen einen idealen Ausgangspunkt für Ihre Radreise Sternradeln um Stralsund. Nach Ihren schönen Tagestouren auf die Inseln Rügen und Hiddensee oder zur Vorpommerschen Boddenlandschaft erwartet Sie das freundliche Personal des Scheelehofes bereits an der Rezeption mit einem Lächeln.

Wenn die Mauern sprechen könnten, hätten Sie im Hotel Scheelehof sicher so einiges zu berichten. Das Hotel liegt in der ältesten Straße Stralsunds, der Fährstraße, die bereits 1270 im ersten Stadtbuch erwähnt wurde, mitten in der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden mittelalterlichen Altstadt. Es besteht aus einem Ensemble von insgesamt fünf Gebäuden mit einem herrlichen Innenhof, der bei schönem Wetter dazu einlädt, seine Mahlzeiten oder auch nur ein Tässchen Kaffee windgeschützt unter freiem Himmel einzunehmen. Das Haupthaus des Hotels, das Scheelehaus, wurde im 14. Jahrhundert erbaut und besteht aus zwei typischen Giebelhäusern, die als Speicher und Wohnhaus genutzt und später im Stil der Spätrenaissance umgestaltet wurden. Das Holz aus dem Dachaufbau wurde auf das Jahr 1383 datiert. Somit ist das Scheelehaus eines der ältesten Baudenkmäler Stralsunds aus der Zeit, als die Stadt nach Lübeck zur bedeutendsten Hansestadt der Ostsee zählte und sich dadurch eines großen Reichtums erfreute. Im Jahre 1742 erblickte der Chemiker Carl Wilhelm Scheele, der unter anderem die chemischen Verbindungen des Sauerstoffes entdeckte, hier das Licht der Welt. Seit 1875 erinnert eine Gedenktafel im Hausflur an den großen Naturwissenschaftler und gab ihm seinen heutigen Namen. Im Laufe der Jahrhunderte wurden beide Giebelhäuser mehrmals umgestaltet und immer wieder neu genutzt. In den 80er Jahren befand sich hier der Sitz des Kulturbundes der DDR. In jüngster Zeit wurde das unter Denkmalschutz stehende Gebäude noch vereinzelt für Veranstaltungen genutzt, stand aber ansonsten leer, bevor es 2010 mit viel Liebe zum Detail restauriert und im April 2011 als Hotel eröffnet wurde. Der Geschäftsführer und gebürtigen Stralsunder Eike Sadewater und sein Team heißen Sie seither in diesen geschichtsträchtigen Mauern willkommen.

Das Hotel bietet insgesamt 93 Zimmer, von denen keines dem anderen gleicht. Für Ihr leibliches Wohl sorgen ein Hotelrestaurant und ein Gourmet-Restaurant, in dem Küchenchef Danny Zornow Sie mit exquisiten Kreationen der regionalen und saisonalen Spezialitäten verwöhnt. Eine urige Kellerkneipe und das Café mit hauseigener Kaffeerösterei laden ebenfalls zu einer Pause oder einem entspannten Abend ein. Jeden Sonntagnachmittag können Sie Michele Dana Rost beim Schaurösten zusehen, wie sie den Hauskaffee „Scheelegold“ herstellt. Der umfangreiche Wellnessbereich rundet das Angebot ab. So ist es auch nicht verwunderlich, dass das Hotel Scheelehof vom Varta-Guide zum Hotel der Woche gekürt wurde. Freuen Sie sich auf dieses besondere Hotel, den ausgezeichneten Service und erlebnisreiche Radtouren auf der individuellen Radreise Sternradeln um Stralsund!

Link zur Internetseite: Sternradeln um Stralsund Zeitraum: 29.04. – 30.09.2012 Starttag: Sonntag

Reisepreis ab € 385,- pro Person im DZ Beratung: Frau Friederike Schmidt. Tel. 0441-57068313

Mit der "Lena Marie" auf Grachten und Kanälen durch Holland


Zwischen Amsterdam und Antwerpen erwartet Sie auf der Reise per Rad und Schiff auf Grachten und Kanälen durch Holland ein kleines Paradies: Flach und grün erstreckt sich die Gegend um das Mündungsdelta von Rhein und Maas in unserem Nachbarland und lädt geradezu zum Radeln ein. Durchzogen von unzähligen Grachten, Kanälen und Flüssen, die die romantische Landschaft prägen, ist in der Region das Schiff eines der wichtigsten Fortbewegungsmittel. Und auch wir wollen dieses auf unserer Reise nutzen. Daher heißen wir Sie herzlich willkommen auf der „Lena Marie", einem gemütlichen Flussschiff, das auf dieser schönen Radreise für acht Tage Ihr persönliches schwimmendes Hotel sein wird. Unser Kapitän und seine Familie wohnen selbst an Bord des 2006 erbauten Schiffes, das mit seinem 3-Sterne-Standard zu einem der besten holländischen Flussschiffe gehört und freuen sich darauf, Ihre Gastgeber zu sein und sich persönlich um Ihr Wohl auf dem Schiff zu kümmern.

Bis zu 22 Gäste finden Platz auf der „Lena Marie" in 10 Doppel- und 2 Einzelkabinen, die alle mit Dusche und WC ausgestattet sind. Im gemütlichen Salon serviert die Crew Ihnen jeden Abend ein 3-gängiges Menü und auch das reichhaltige Frühstück nehmen Sie hier ein, und genießen dabei den Blick auf die kleinen Fischerhäfen und schönen Anlegestellen, die unser Kapitän für Sie ansteuert, damit Sie gestärkt und gut gelaunt auf Ihre täglichen Radelausflüge starten können. Für die Mittagsrast bekommen Sie noch ein liebevoll gepacktes Lunchpaket mit auf den Weg. Entdecken Sie bei Ihren Ausflügen Delft, die ehemalige Residenzstadt Willem von Oraniens, dort erleben Sie bei der Besichtigung einer Porzellanfabrik die Herstellung des „Weißen Goldes", für das die Stadt weltberühmt ist. Einmalige Natur, kleine Inselchen und große Schilfflächen mit einer Vielfalt an Vögeln gibt es im Nationalpark De Biesbosch zu bewundern und auch die imposanten 19 Windmühlen von Kinderdijk mit Ihren Flügelspannweiten von bis zu 28 Metern werden Sie beeindrucken. Unsere Liegeplätze sind so zentral gewählt, dass Sie auch mit einem Bummel durch die reichen Handelsstädte oder idyllischen Fischerdörfer den Abend beschließen können. Genießen Sie Ihre Zeit auf dem Schiff, die Sonnenstrahlen an Deck und lassen Sie bei einer Tasse Tee oder Kaffee die reizvolle Landschaft Hollands gemächlich an sich vorüber ziehen. Freuen Sie sich auf eine romantische und entspannte Tour mit Schiff und „Fietsen" durch Holland!

Link zur Internetseite: Radreise Auf Grachten und Kanälen durch Holland

Termine: 16.06. – 23.06. 23.06. – 30.06. 07.07. – 14.07.

Die Reisen vom 23.06. – 30.06. und vom 07.07. – 14.07. werden in Gegenrichtung von Antwerpen nach Amsterdam gefahren.

Reisepreis ab € 995,- pro Person im DZ Beratung: Frau Ute Schindler. Tel. 0441-57068311

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen:

Kanada | Die Landpartie

Kanada

Großbritannien, Kanalinseln & Kanada

355 Kilometer / 15 Tage

Hier geht es zur Reise
Weser-Radweg, 6 Tage | Die Landpartie

Weser-Radweg, 6 Tage

Der Westen Deutschlands

211 Kilometer / 6 Tage

Hier geht es zur Reise
Radurlaub in Deutschland: Der Havelradweg | Die Landpartie

Radurlaub in Deutschland: Der Havelradweg

Der Osten Deutschlands

263 Kilometer / 7 Tage

Hier geht es zur Reise
Radurlaub Italien: Radreise Südtirol | Die Landpartie

Radurlaub Italien: Radreise Südtirol

Italien

217 Kilometer / 7 Tage

Hier geht es zur Reise

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen