Facebook IconFacebook
Newsletter IconNewsletter abonnieren
Gäste Login IconGäste Login
Online bewerten IconOnline bewerten
Kataloge anfordernIconKataloge anfordern

Newsletter

Liebe Gäste und Radelfreunde!


Kaum hält der Frühling endlich Einzug, die Temperaturen klettern in den zweistelligen Bereich und allerorts fängt die Natur an, zu erblühen, da denken wir von der Landpartie schon wieder an den Winter. Oder vielmehr: An den Jahreswechsel. Diesen können Sie nämlich auch in diesem Jahr auf unseren Silvesterreisen in netter Gesellschaft an ausgesucht schönen Orten verbringen.

Auf sechs bewährten und drei neuen Reisen laden Sie Landpartie-Reiseleiter auf eine ganz persönliche Entdeckungsreise in ihre Lieblingsregion ein.

Alle Silvesterreisen sind telefonisch, schriftlich oder online buchbar. Auf Anfrage schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen zu. Die drei neuen Reisen wollen wir Ihnen nun kurz vorstellen.

Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen Ihre Inge Hauer und Thorsten Haase und das Landpartie-Team



Themen dieses Newsletters sind:

NEU: Silvester an Ostsee und Schlei
NEU: Silvester in Oberbayern - Um die schönsten Seen im Voralpenland
NEU: Romantisches Franken - Silvester an Main, Tauber und im Spessart

NEU: Silvester an Ostsee und Schlei


Weite Fjorde ziehen sich von der Ostsee bis tief in das Land und schaffen idyllische Buchten. Diese Buchten und Meeresarme haben zwei große Halbinseln in der Ostsee geschaffen: Angeln und Schwansen. Die beiden Halbinseln wirken mit Hügeln, lichten Buchenwäldern, weiten Seen und Ostseestränden wie große Landschaftsparks. Hier geht das Leben noch mit Bedacht seinen Gang.

Nicht immer ging es hier so friedlich zu wie heutzutage. Im sanften Hügelland Schleswigs liegt das Kernland der Wikinger. Dänen, die Hanse und die Schweden, Preußen und sogar die Österreicher gaben sich hier ein Stelldichein im Wechsel der Jahrhunderte.

Landpartie-Reiseleiter Rainer Brockhausen lädt zu einer anregenden und entspannten Silvesterreise in seine Schleswig Holsteinische Wahlheimat. Gemeinsam entdecken wir den Margarethenwall und umrunden das Haddebyer Noor bis zur Wikingersiedlung Haithabu. Wir spazieren durch Schleswig und über die Schlossinsel zum Schloss Gottorf. Wir erkunden den Naturpark Hüttener Berge und den Biestensee. Eine Küstenwanderung an der Ostsee bringt uns zu den Buchenwäldern und der Steilküste der Halbinsel Schwansen. Und schließlich begrüßen wir das Neue Jahr mit einer Strandwanderung an der Eckernförder Bucht.

Wir sind in zwei gemütlichen, familiär geführten Hotels zu Gast. In Eckernförde wohnen wir romantisch in einem kleinen Hotel direkt am Hafen, das in den Räumen einer ehemaligen Schiffswerft eingerichtet ist.

Freuen Sie sich auf eine erfrischende Silvesterreise in den schönen Norden Deutschlands!

Link zur Internetseite: Silvester an Ostsee und Schlei

Termin: 27.12.2013 - 02.01.2014

Reisepreis ab € 865,- pro Person im DZ Beratung: Frau Ute Schindler. Tel. 0441-57068311

NEU: Silvester in Oberbayern - Um die schönsten Seen im Voralpenland


Eine beinahe märchenhafte Landschaft erstreckt sich südlich von München bis zu den Alpen. Eine Vielzahl kleiner und großer Seen liegt malerisch zwischen den Hügeln. Romantische Inseln laden zu interessanten Entdeckungen ein. Eine Landschaft, die eng verbunden ist mit der unglaublichen Geschichte des bayerischen Sonnenkönigs; des in späten Regierungsjahren entmündigten Königs Ludwig II.. Die schönsten Schlösser Bayerns verdanken wir diesem exzentrischen Herrscher, dem Vetter von Kaiserin Sissi.

Ilka Lemkemeyer, bei der Landpartie verantwortlich für die Vorbereitung neuer Reisen, lädt ein in ihre Lieblingsregion im Angesicht der bayerischen Alpen. Zusammen mit ihr folgen wir den Spuren Ludwigs II. um den Starnberger See bis zum Kloster Andechs. Wir spazieren über die Insel Herrenchiemsee zum Schloss, dem zauberhaft gelegenen Meisterwerk Ludwigs. Wir wandern an der Weißach zum Wildbad Kreuth. Im Neuen Jahr spazieren wir mit wundervollem Panorama um den Tegernsee und lassen uns die ganze Zeit von der bayerischen Gastfreundschaft verwöhnen.

Wir wohnen in zwei urgemütlichen und wunderbar gelegenen Hotels. Im Hotel Kaiserin Elisabeth logierte die Kaiserin Sissi stets, wenn sie ihre Familie in Possenhofen besuchte. Wir folgen ihrem Beispiel. Und im familiär geführten, kleinen Hotel am Sonnenbichl verbringen wir den besinnlichen Jahreswechsel. Kommen Sie mit zu einer gleichsam anregenden und besinnlichen Silvesterreise in Bayern, wo der weißblaue Himmel am Schönsten ist.

Begrüßen Sie das neue Jahr in netter Gesellschaft auf dieser Silvesterreise im wunderschönen bayerischen Voralpenland!

Link zur Internetseite: Silvester in Oberbayern

Termin: 27.12.2013 - 02.01.2014

Reisepreis ab € 1095,- pro Person im DZ Beratung: Frau Ute Schindler. Tel. 0441-57068311

NEU: Romantisches Franken - Silvester an Main, Tauber und im Spessart


"Wohlauf, die Luft geht frisch und rein, wer lange sitzt, muss rosten. Den allerschönsten Sonnenschein lässt uns der Himmel kosten.“ So beginnt die heimliche Hymne der Franken. Das ist auch unser Motto auf dieser einzigartig schönen Silvesterreise. Frankens Landschaft ist bestimmt durch den Dreiklang aus geschwungenen Flusstälern, tiefen Wäldern und lieblichen Weinbergen. Dazwischen finden wir malerische Fachwerkstädtchen wie das berühmte Rothenburg ob der Tauber oder das verwinkelte Karlstadt. Wallfahrtskirchen mit kostbaren Schnitzaltären lohnen einen Besuch und Würzburg als schönste Residenzstadt der Region ist besonders sehenswert. Abgerundet wird das Erlebnis durch Frankens Gastlichkeit. Die feine traditionelle Küche, der würzige Wein und das frische Bier aus den zahlreichen, winzigen Brauereien lassen die Silvesterreise auch kulinarisch zu einem Genuss werden.

Landpartie-Reiseleiterin Silke Korbl lädt ein zu den schönsten Orten und Wanderungen ihrer fränkischen Heimat. Gemeinsam mit ihr spazieren wir durch Würzburg bis zur Residenz und hoch zur Bergkapelle. Wir beschauen uns Rothenburg, wandern auf dem Taubermühlweg und entdecken dabei den berühmten Altar von Tilman Riemenschneider in Detwang. Bei einer Weinbergwanderung mit dem Winzer Alfons Kraft erfahren wir Interessantes zum Frankenwein. Auf verschwiegenen Wegen erkunden wir den Spessart und kehren hier natürlich im berühmten Wirtshaus ein. Gemeinsam starten wir in das Neue Jahr mit einer Flusswanderung am Main bis zur Fachwerkstadt Lohr.

Zwei gemütliche Hotels beherbergen uns auf der Reise. Das Hotel am Congresszentrum, nur wenige Gehminuten von der Würzburger Innenstadt entfernt, ist seit 1880 gastliche Herberge in der Residenzstadt. Mitten im Spessart wohnen wir im Schloss Rothenbuch, dem ehemaligen Jagdschloss der Mainzer Kurfürsten. Das Schlosshotel mit seinem großen Wellnessbereich bietet einen einzigartigen Rahmen, um in Ruhe das Neue Jahr zu begrüßen.

Kommen Sie mit zu einer geruhsamen und anregenden Silvesterreise zu den schönsten Plätzen Frankens!

Link zur Internetseite: Romantisches Franken - Silvester an Main, Tauber und im Spessart

Termin: 27.12.2013 - 02.01.2014

Reisepreis ab € 925,- pro Person im DZ Beratung: Frau Ute Schindler. Tel. 0441-57068311

Bild 1: © Frank Wasserführer - Fotolia.com Bild 2: © tegernseer_tal_tourismus Bild 3: © Norbert Suessenguth - Fotolia.com

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen:

Von Küste zu Küste | Die Landpartie

Von Küste zu Küste

Die Nordseeküste

311 Kilometer / 8 Tage

Hier geht es zur Reise
Radreise von Zittau ins Oderbruch | Die Landpartie

Radreise von Zittau ins Oderbruch

Deutschland

323 Kilometer / 7 Tage

Hier geht es zur Reise
Der Moselradweg | Die Landpartie

Der Moselradweg

Der Westen Deutschlands

215 Kilometer / 7 Tage

Hier geht es zur Reise
Die Donau mit Rad und Hotelschiff | Die Landpartie

Die Donau mit Rad und Hotelschiff

Die Donau

221 Kilometer / 8 Tage

Hier geht es zur Reise

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Notwendige Cookies akzeptieren Cookies ablehnen