Erlebnispakete: Das besondere Extra bei individuellen Radreisen

09.04.2013

„In 80 Gärten um die Welt“ bei der Internationalen Gartenschau in Hamburg

Ein großartiges Naturwunder, geprägt von Ebbe, Flut und Wattenmeer, sind die nordfriesischen Inseln. Landpartie-Reisende entdecken sie im Rahmen der achttägigen Tour „Inselradeln Nordfriesland“. Der unterschiedliche Charakter der Inseln macht diese Radreise besonders abwechslungsreich: Auf dem Programm stehen die leuchtend grüne Insel Föhr, Amrum mit seinen 30 Meter hohen Dünen und einem kilometerbreiten Sandstrand und Sylt, die selbsternannte Königin der deutschen Urlaubsinseln. Stille und Muße bieten die kleinen Halligen. Die Tour ist inklusive Leihrad, Fähr- und Schiffstransfers sowie weiteren Leistungen zum Preis ab 725 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Eine ideale Ergänzung zu dieser Radreise stellt das Erlebnispaket zur Internationalen Gartenschau in Hamburg dar. Unter dem Motto „In 80 Gärten um die Welt“ erleben Besucher der Schau die Kulturen und Vegetationszonen der Erde in den sieben Bereichen „Welt der Häfen“, „Wasserwelten“, „Welt der Kulturen“, „Welt der Kontinente“, „Welt der Bewegung“ sowie „Welt der Religionen“. Das Landpartie-Erlebnispaket umfasst eine Übernachtung mit Frühstück in Hamburg sowie eine Tageskarte zur Schau und kostet ab 95 Euro pro Person im Doppelzimmer. Weitere Informationen und Reisetermine unter https://www.dielandpartie.de/radreise-nordfriesland.html.

100 Jahre Rosenschau in Forst

Kostbare Bauten aus Renaissance, Gotik, Barock und Klassizismus präsentieren sich Landpartie-Reisenden am Oder-Neiße-Spree-Radweg. Städte wie Görlitz und Zittau geben hier seltene Einblicke in die deutsche Kultur- und Architekturgeschichte. Der Muskauer Park, Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, sowie Schlösser, prachtvolle Gutshöfe und Klöster sind eingebettet in eine urwüchsige Naturlandschaft. Das achttägige Raderlebnis an Oder, Neiße und Spree ist zum Preis ab 545 Euro pro Person im Doppelzimmer zu buchen.

Mit einer zusätzlichen Zwischenübernachtung steht das Landpartie-Erlebnispaket „Rosenträume an der Neiße“ zur Wahl: Reisende erleben den Ostdeutschen Rosengarten in Forst (Lausitz), der zu seinem 100. Jubiläum die Deutsche Rosenschau 2013 präsentiert – mit zirka 850 Rosensorten auf einer Gesamtfläche von 17 Hektar, die zwischen einer Vielzahl von Gehölzen, weitläufigen Rasenflächen, altem Baumbestand und Rhododendronhainen eine ganz besondere Atmosphäre verströmen. Das Erlebnispaket zum Preis ab 75 Euro pro Person im Doppelzimmer umfasst eine Übernachtung in Forst inklusive Fahrrad wie gebucht und Eintritt zur Rosenschau 2013. Details und Reisetermine unter https://www.dielandpartie.de/oder-neisse-radweg.html.

Weltweit älteste Himmelsdarstellung erleben

Sieben Tage auf dem Ilmtalradweg: Hier, im romantischen Tal der Ilm, des viertlängsten Flusses in Thüringen, schlägt Deutschlands grünes Herz. Die Landpartie-Tour verbindet die ursprüngliche Schönheit der Flusslandschaft mit Kulturerlebnissen, beispielsweise in Weimar oder Naumburg. Die Reise mit sechs Übernachtungen in der Komfort-Kategorie kostet ab 495 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Zusätzlich buchbar ist das Erlebnispaket „Unstruttal und Himmelsscheibe Nebra“ ab 55 Euro pro Person: Auf einer Radstrecke von 35 Kilometern erleben Aktivurlauber einen weiteren Nebenfluss der Saale, die Unstrut, mit einem Wechsel aus Auen, Streuobstwiesen und Weinbergen. Höhepunkt des Tages nach der Ankunft in Nebra, dem Fundort der berühmten Himmelsscheibe, ist der Besuch der Ausstellung zur weltweit ältesten astronomischen Himmelsdarstellung. Mit der Burgenlandbahn geht es dann zurück nach Naumburg. Das Erlebnispaket umfasst eine Zusatznacht in Naumburg/Freyburg, den Eintritt in die Ausstellung, die Rückfahrt mit der Burgenlandbahn sowie ein Leihrad wie gebucht. Details zum Reiseverlauf, Preise und Termine sind abrufbar unter https://www.dielandpartie.de/ilmtalradweg.html.

Zur Landpartie Radeln und Reisen GmbH

Die Landpartie, einer der führenden und bewährten Radreiseveranstalter Europas, wurde im Jahr 1982 von der Familie Delion gegründet. 1997 war das Unternehmen der erste Veranstalter für Radreisen im Baltikum. Im Jahr 2007 fand ein Generationswechsel mit der Übernahme durch die jetzigen Geschäftsführer Inge Hauer und Thorsten Haase statt. Ein Jahr später wurde das Gruppenreiseprogramm mit individuellen Radtour-Angeboten ergänzt, die seit 2009 unter der Leitung von ZEIT REISEN stehen. Vertriebspartner sind neben der TUI-LT, DERTOUR, Ameropa und Wikinger Reisen verschiedene namhafte Radreiseveranstalter wie die Donautouristik und Velotours. Alle Gruppenreisen, sowie die individuellen Radreisen an Weser, Oder/Neiße und Spree, auf Bornholm und an Nord- und Ostseeküste, im Spreewald, an der Havel und der Ilm sowie der Mecklenburgischen Seenplatte und Sternradeln am Bodensee werden von der Landpartie direkt veranstaltet. Weitere Infos und Buchungen: www.dielandpartie.de

 

Erlebnispakete: Das besondere Extra bei individuellen Radreisen
Erlebnispakete: Das besondere Extra bei individuellen Radreisen


Artikel Download Artikel & Bilder Download

2017
2016
2015
2014
2013
2012
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.