Küstenwandern in Europa

09.03.2015

Was haben Cornwall, Sizilien und Madeira gemeinsam? Sie alle verfügen über die schönsten Küstenabschnitte Europas. Mit dem Aktivreiseveranstalter Die Landpartie aus Oldenburg erleben Teilnehmer zu Fuß, was es mit Bedruthan Steps oder Nare Point in Cornwall, der Gole dell´Alcantara oder Matteo Ferreti in Sizilien oder Cabo Girao und Zuckerkochen in Madeira auf sich hat. Das umfangreiche Landpartie-Reiseprogramm zeichnet sich insbesondere durch Landschafts- und Naturerlebnisse, Begegnungen mit Menschen vor Ort sowie regionale Kulinarik aus.

Zwischen Bedruthan Steps und LandsEnd – Küstenwanderung Cornwall
Cornwall zählt zu den schönsten Wanderreisezielen der Welt. Weite Sandstrände verbinden sich mit windumtosten Klippen und gehen über in sanft gewellte grüne Hügel. Englands wilder Westen wartet mit abwechslungsreicher Landschaft auf. Die Landpartie geht mit ihren Teilnehmern auf Tour durch die schönsten Küstenabschnitte des Landes. So zum Beispiel zu den Bedruthan Steps zwischen Newquay und Pedstow, einer spektakulären Klippenformation mit mehreren freistehenden Felsen, die laut englischer Mythologie vom Riesen Bedruthan als Treppenstufen genutzt wurden. Neben Bilderbuchstränden, farbenprächtigen Heidelandschaften und Lands End, der westlichsten Spitze Englands, geht es zur Lizard Halbinsel und weiter zum Nare Point. Hier lernen die Wanderer die Küstenwacht-Station und die Arbeit der Coastguards kennen. Gepflegte Tearooms, Cottages und urige Pubs werden auch besucht. Die achttägige geführte Wanderreise ist buchbar ab 1795 Euro pro Person an vier Terminen mit Start am 05. Juni 2015. Weitere Informationen: Cornwall Küstenwanderung.

Zwischen Levadas und Cabo Girao: Wandertraum Madeira
Madeira, die portugiesische Insel des ewigen Frühlings, eignet sich mit ihrem stetig milden Klima fast das ganze Jahr über für Erkundungen auf Schusters Rappen. Während man den Duft der Strelitzien und Margeriten beim Vorbeiwandern einatmet, verwöhnt stets der Blick auf das tiefe Blau des Meeres. Auf flachen Wegen entdecken die Landpartie-Wanderer das dichte Netz der Levadas, verwegen in die Bergwelt gelegte Wasserkanäle, aber auch Funchal, die alte Hauptstadt der Insel. Durch Weinterrassen und wilde Blumenpracht geht es zum Cabo Girao, mit 580 Metern die höchste Steilküste Europas. Der einzigartige Lorbeerwald der Levada do Furado, der sagenhafte Wasserfall von Risco und der Zuckerhut Madeiras sind weitere Ziele. Ein bewegendes Erlebnis ist die morgendliche Fahrt auf der „Bonita da Madeira“, einem klassischen Zweimast-Schoner, um Delfine und Wale zu beobachten. Den krönenden Abschluss bildet die einsame Landzunge Sao Lourenco, die mit dem Blick auf die Steilküsten Madeiras beeindruckt. Die Landpartie hat für die achttägige Tour „Blühendes Madeira“ noch drei Termine in 2015 (März, April und Oktober) und bereits zwei Termine in 2016 (Februar und März) aufgelegt. Der Reisepreis beträgt ab 1095 Euro pro Person im DZ. Weitere Informationen: Wanderreise Blühendes Madeira

Zwischen Ätna und Küste: Sizilianische Panoramen
Gesegnet mit großartigen Landschaften und atemberaubenden Panoramen: Das ist Sizilien! Kein Wunder, dass die größte Insel des Mittelmeeres auch Goethes Traumziel war. Auf der achttägigen Wanderreise entdecken die Landpartie-Gäste die Ostküste: Taormina mit ihren kleinen verwinkelten Treppengassen und dem griechisch-römischen Theater sowie die Isola Bella, die grüne Oase im Meer. Eine der schönsten Schluchten Siziliens, die Gole dell’Alcantara, Syrakus mit seinem reichen antiken Erbe, die barocke Perle Noto und schließlich die Traumküste des Nationalparks Vendicari mit endlosen Sandstränden und glitzernden Lagunen komplettieren diese mediterrane Wanderreise. Der gewaltige Ätna darf natürlich nicht fehlen: Hier lernen die Wanderreisenden auch Matteo Ferretti kennen, der in seinem Dorf den Ausbruch des Ätna 1981 erlebte, und von seinem Leben an Europas größtem aktiven Vulkan erzählt. Auch hier stehen mehrere Reisetermine für acht Tage im März, Mai, September und Oktober 2015 sowie im März 2016 zur Buchung bereit. Der Reisepreis beträgt ab 1145 Euro pro Person im DZ. Weitere Informationen: Wanderreise Sizilianische Panoramen.

Landpartie-Servicepaket Wandern
Im Reisepreis inklusive ist das Landpartie-Servicepaket Wandern, das unter anderem alle Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse und Komforthotels, umfangreiches Frühstück, ausgewählte, dreigängige Abendmenüs sowie sämtliche Eintritte und Führungen und Transfers per Bahn, Bus, Schiff oder Taxi enthält. Auch die qualifizierte, ortskundige Landpartie-Reiseleitung, der Gepäcktransport und -service während der Reise sowie weitere Leistungen sind im Paket enthalten.

Zur Landpartie Radeln und Reisen GmbH
Die Landpartie, einer der führenden und bewährten Radreiseveranstalter Europas, wurde im Jahr 1982 von der Familie Delion gegründet. 1997 war das Unternehmen der erste Veranstalter für Radreisen im Baltikum. Im Jahr 2007 fand ein Generationswechsel mit der Übernahme durch die jetzigen Geschäftsführer Inge Hauer und Thorsten Haase statt. Ein Jahr später wurde das Gruppenreiseprogramm mit individuellen Radtour-Angeboten ergänzt, die unter anderem auch im Programm von ZEIT REISEN angeboten werden. Vertriebspartner sind neben der TUI-LT, DERTOUR, Ameropa und Wikinger Reisen verschiedene namhafte Radreiseveranstalter wie die Donautouristik und Velotours. Alle Gruppenreisen, sowie die individuellen Radreisen an Weser, Oder/Neiße und Spree, auf Bornholm und an Nord- und Ostseeküste, im Spreewald, an der Havel und der Ilm sowie der Mecklenburgischen Seenplatte werden von der Landpartie direkt veranstaltet. In 2015 führte Die Landpartie erstmals  ihren Wanderkatalog mit Wanderreisen zu sieben Zielen quer durch Europa ein, darunter Deutschland, Portugal, Sizilien und Südengland. Weitere Infos und Buchungen: www.dielandpartie.de

Küstenwandern in Europa
Küstenwandern in Europa
Küstenwandern in Europa


Artikel Download Artikel & Bilder Download

2017
2016
2015
2014
2013
2012
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.