Mit dem Rad von Hamburg nach St. Petersburg: Termine 2016 ab sofort buchbar

03.12.2015

Kaum sind die letzten Teilnehmer der Etappen dieses Jahres wieder zu Hause angekommen, können sie bereits mit der Vorfreude auf das kommende Jahr beginnen. Wiederholungsreisende ebenso wie Neueinsteiger haben schon jetzt die Wahl aus je zwei Terminen pro Streckenabschnitt für 2016. Mal über Straßen und dann wieder über verwunschene Schleichwege passieren die drei Etappen sechs Länder – Deutschland, Polen, Russland, Litauen, Lettland und Estland. Sie alle prägen mit ihren Traditionen, ihrer Kultur, Geschichte und Politik diesen besonderen Weg. Sie geben aber auch ein lebendiges Bild ab von einem Ostsee-Raum, der in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung durchlebt hat.

„Von unseren Teilnehmern bekamen wir auch in diesem Jahr wieder viele sehr bewegende Reiseberichte. Dass eine solche Radstrecke, die zunächst nur schwer realisierbar schien, inzwischen so viele begeisterte Anhänger gefunden hat, macht uns sehr glücklich und motiviert unser gesamtes Team“, fasst Thorsten Haase, Geschäftsführer der Landpartie Radeln und Reisen aus Oldenburg, die letzten Jahre zusammen. 
Von der Elbe zur Neva, von der größten deutschen Hansestadt zur ehemaligen Hauptstadt des Russischen Kaiserreiches, von Hamburger Patrizierhäusern zu 2.300  historischen Palästen, Prunkbauten und Schlössern: Jeder einzelne der 1.563 Rad-Kilometer schafft eine lebendige Verbindung zwischen zwei Städten, die seit Jahrhunderten eine enge Geschichte miteinander teilen. Fans von ungewöhnlichen Raderlebnissen sollten keinen einzigen davon verpassen.

Zur Radreise Hamburg-St. Petersburg
Die Radreise Hamburg-St. Petersburg ist in drei Etappen eingeteilt, die über drei Jahre hinweg separat bereist werden können. Der erste Teil der Reiseroute führt von Hamburg nach Danzig, der zweite von Danzig über Königsberg und die Kurische Nehrung nach Riga. Die abschließende dritte Etappe passiert die Nationalparks des Baltikums sowie Tartu, Tallin und endet schließlich im legendären St. Petersburg. Wer einen der drei Abschnitte gemeistert hat, bekommt ein Vorreservierungsrecht für den nächsten und so die Möglichkeit, in drei Jahren alle drei Abschnitte hintereinander zu bereisen.

Zu den Startpunkten können die Teilnehmer per Schiff oder Flugzeug gelangen. Hierfür bietet Die Landpartie Radeln und Reisen spezielle Anreisepakete an. Übernachtet wird in Komforthotels. Die Streckenabschnitte sind zwischen 40 und 75 Kilometer lang.

Projektpartner der Reise sind der Allgemeine Deutsche Fahrradclub, Landesverband Hamburg (ADFC Hamburg) und die Landpartie Radeln und Reisen GmbH. Die Stadt Hamburg erhob die Reise in den Rang eines Musterprojektes der europäischen Umwelthauptstadt „Green Capital“. Im Jahr 2012 wurde sie mit der Goldenen Palme der renommierten Zeitschrift GEO Saison als beste Aktivreise ausgezeichnet. Kurt Bodewig, Bundesverkehrsminister a.D., Vorsitzender des Baltic Sea Forums und maritimer Botschafter der EU, ist Schirmherr dieses Projektes.

Reisetermine 2016
Ab sofort sind für 2016 von Hamburg nach St. Petersburg zwischen dem 24. Juli und 26. August 2016 für alle drei Etappen je zwei Reisetermine buchbar (siehe Termine). Der Preis für die 11-bis 14-tägigen Touren beträgt ab 1.645 Euro pro Person  im Doppelzimmer. Enthalten sind die Übernachtungen in guten Hotels der Drei- bis Vier-Sterne Kategorie inklusive Radlerfrühstück, ausgewähltem Drei-Gänge Menü, Picknickservice, sämtliche Eintritte für Führungen, Besichtigungen, Transfers per Bus, Bahn oder Schiff laut Programm, qualifizierte Landpartie-Reiseleitung per Rad, Begleitfahrzeug mit Fahrradtransportanhänger und Fahrer als zweite Begleitperson, Gepäcktransport und –service, anfallende Kurtaxen und eine Insolvenzversicherung. Auf Wunsch können Landpartie-Leihräder oder Elektroräder sowie eine Reiserücktrittsversicherung inklusive Reiseabbruchversicherung dazu gebucht werden.


Der detaillierte Reiseverlauf aller drei Etappen ist abrufbar unter:
https://www.dielandpartie.de/radreisen-adfc-baltikum-hamburg-danzig.html
https://www.dielandpartie.de/radreisen-adfc-baltikum-danzig-riga.html
https://www.dielandpartie.de/radreisen-adfc-baltikum-riga-st-petersburg.html

Mit dem Rad von Hamburg nach St. Petersburg: Termine 2016 ab sofort buchbar
Mit dem Rad von Hamburg nach St. Petersburg: Termine 2016 ab sofort buchbar
Mit dem Rad von Hamburg nach St. Petersburg: Termine 2016 ab sofort buchbar


Artikel Download Artikel & Bilder Download

2017
2016
2015
2014
2013
2012
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.