Radfahren oder Wandern für Feinschmecker: Mallorca, Südtirol und Flandern

22.06.2017

Als erste der beiden Radreisen hält Flandern im Juli und August besondere Probier-Momente bereit, gefolgt von Südtirol im September. Mallorca als dritte geführte Reise im Bunde lockt per Pedes noch bis in den Oktober in den Süden.

Tapas, Paella und Mee(h)r: Mallorca holt den Süden auf den Teller
So vielfältig wie die Landschaft Mallorcas sind auf dieser Reise auch die verschiedenen kulinarischen Stationen. Nach einer Klippenwanderung erwartet die Gäste ein Grillabend im Strandrestaurant „El Mirador“. Zum Ausflugstag in Palma de Mallorca gehört ein Abendessen in einer Tapas-Bar an der Uferpromenade der Inselhauptstadt. Mitten in der maurischen Terrassenlandschaft rund um Banyalbufar steht ein köstliches Paella-Essen mit Weinverkostung auf dem Programm. Im Sóller-Tal erläutern Sebastiana Massanet und ihr Mann auf einem Rundgang durch ihre „Ecovinyassa“ Interessantes zur Geschichte und Verwendung der Orangenbäume aus Sóller. Hier bekommen die Landpartie-Gäste den leckersten frisch gepressten Saft der Insel aus den hier gereiften Zitrusfrüchten. Spätestens hier steht fest: Enger als auf der Wanderreise Mallorca können Kulinarik und Wandern nicht verbunden sein.

Die siebentägige geführte Wanderreise „Mallorca - Immer das Meer im Blick“ ist vom 24. September bis 01. Oktober und vom 01. bis 08. Oktober 2017 ab 1.245 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. https://www.dielandpartie.de/wanderreise-mallorca.html

Berge, Brixen und Brotzeit: Mit allen Sinnen Südtirol erleben
Stimmungsvolle Orte wie Brixen, Meran und Bozen oder die hohen Berge Südtirols vor Augen, das Rauschen der Gebirgsbäche im Ohr, den Duft von heißen Sommertagen in den Weinbergen in der Nase und köstliche Produkte der Region auf der Zunge – der ganze Körper kommt bei dieser Reise auf seine Kosten. Zu den kulinarischen Höhepunkten gehört dabei neben einer Kellerführung samt Weinprobe auf dem Steflhof in Kaltern auch ein Abendessen hoch über Bozen. In einer der schönsten Bauernstuben der Region tischt Familie Oberrauch Hausgemachtes vom eigenen Oberpfaffstallerhof auf. Eine andere Besonderheit erwartet die Gäste im Etschtal. Zur Mittagsrast lernen sie die Brettlmarende kennen, eine typische Vinschgauer Brotzeit.
Die siebentägige geführte Radreise „Südtirol – Sonnentäler und Tiroler Bauernstuben“ ist vom 03. bis 09. und vom 24. bis 30. September 2017 ab 1.195 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. https://www.dielandpartie.de/radreisen-suedtirol-italien.html

Kulinarisches Flandern: Pralinen und ein Picknick im Schlosspark
Zwischen Antwerpen und Brügge liegen nicht nur herrliche Landschaften, schöne Schlösser und zahlreiche Juwelen der Baukunst der letzten Jahrhunderte. Die geführte Radreise „Auf Fietsen in Flandern“ ist auch gespickt mit vielen besonderen „Genuss-Stationen“. So wie zum Beispiel am Schloss Ooidonk, das zu einem der schönsten Flanderns gehört. Märchenhaft anmutend mit seinem Wassergraben und den runden Türmen rechts und links des Portals, gibt es kaum eine schönere Kulisse für ein fulminantes  Picknick unter freiem Himmel. Naschkatzen kommen in Brügge auf ihre Kosten. Bei einem Besuch des Schokoladenmuseums lüften die Gäste die Geheimnisse der berühmten Belgischen Pralinen – theoretisch und mit einer Kostprobe auch praktisch.

Die siebentägige geführte Radreise „Auf Fietsen in Flandern“ ist vom 02. bis 08. Juli, vom 30. Juli bis 5. August sowie vom 20. bis 26. August 2017 ab 1.095 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. https://www.dielandpartie.de/radreisen-flandern.html


Landpartie-Leistungen: geführt
Im Leistungspaket der geführten Landpartie-Reisen sind alle Übernachtungen in Hotels wie beschrieben, umfangreiches Frühstück, ausgewählte dreigängige Abendmenüs, Landpartie-Tourenrad und technischer Service, praktische Landpartie-Fahrradtasche für das Tagesgepäck, sämtliche Eintritte und Führungen sowie Transfers per Bahn, Bus oder Schiff inklusive. Der Gepäcktransport und -service sowie alle anfallenden Kurtaxen sind ebenso im Preis enthalten, ebenso zwei qualifizierte, ortskundige Landpartie-Reiseleiter auf dem Rad. Weitere Information: https://www.dielandpartie.de/leistungen.html und Buchungen unter www.dielandpartie.de.

Radfahren oder Wandern für Feinschmecker: Mallorca, Südtirol und Flandern
Radfahren oder Wandern für Feinschmecker: Mallorca, Südtirol und Flandern
Radfahren oder Wandern für Feinschmecker: Mallorca, Südtirol und Flandern


Artikel Download Artikel & Bilder Download

2017
2016
2015
2014
2013
2012
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.