Start in die Radsaison: Von Balkan bis Bretagne – neue Reiseziele der Landpartie

25.02.2016

Sie ist der zweitgrößte und zweitlängste Fluss Europas und verbindet auf ihren insgesamt rund 2860 Kilometern zehn Länder miteinander – so viele wie kein anderer Strom der Erde: die Donau. Stark und unbeirrt hat sie sich über Jahrtausende vom Mittleren Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer ihren Weg gebahnt. Reiche Städte und blühende Kulturen sind an ihren Ufern entstanden. Zeugnissen der Geschichte Bulgariens, des osmanischen Reiches und der Antike lassen heute noch auf der neuen Tour der Landpartie die einstige Pracht erleben. Gepaart mit einer einzigartigen Flusslandschaft und unberührten Naturreservaten vereint die neuntägige Reise „Unbekannte Donau, Teil 2 - Balkan & Donaudelta“ alles, was Kultur- und Naturliebhaber begeistern könnte. Der erste der vier möglichen Termine startet am 9. Mai 2016 zum Reisepreis ab 1465 Euro pro Person im Doppelzimmer. https://www.dielandpartie.de/radreise-donau-bulgarien-rumaenien-sofia-bukarest.html

Bretagne: Tosendes Meer und malerische Dörfer
Ab dem 19. Juni 2016 steht an drei Terminen ein anderes mächtiges Gewässer im Mittelpunkt. Wild tosend schlagen die Wellen des Mittelmeers an die oft zerklüfteten Uferabschnitte im Süden von Kap Finistère – um gleich nebenan ungleich sanfter auf kilometerlangen Sandstränden auszurollen. Kontraste sind es, die diesen besonderen Teil Europas und die neue Reise der Landpartie „Südliche Bretagne – Wo Meer und Land unzertrennlich sind“ ausmachen. Hier die raue See, dort die ruhige und größte Sumpflandschaft Europas mit ihrer einzigartigen Fauna und Flora. Das gleißende Weiß der berühmten Salzgärten um Guérande steht den bunten Blumenkästen in den pittoresken mittelalterlichen Dörfern gegenüber. Uralte Menhire wetteifern mit Motiven moderner Künstler wie Paul Gauguin und Émile Bernard. Kommt noch die berühmte bretonische Küche dazu, ist klar: Diese neuntägige Reise ist ein Rausch für alle Sinne. Alle drei Termine finden statt und kosten ab 1475 Euro pro Person im Doppelzimmer. Die letzte Tour startet am 29. August 2016. https://www.dielandpartie.de/radreise-bretagne-frankreich-nantes-brest.html

Drei Städte, drei Länder: Europa gestern und heute
Der frühe Sommer ist auch die Startzeit für eine Reise ganz anderer Art. Drei Städte in drei Ländern stehen vom 26. Juni 2016 an im Mittelpunkt der achttägigen neuen Reise „Im Herzen Europas – Aachen, Brüssel und Luxemburg“. Mit Stopps auch in Maastricht, Waterloo oder Vianden lässt sich hier die Geschichte Europas hautnah erleben. Vom Kaiserdom und Aachener Printen führt die Tour über Brüssels vibrierendes modernes Europaviertel bis zu Altstadt und Festung von Luxemburg Stadt. Auf dem Weg liegen ausgedehnte Buchenwälder, Heidelandschaft oder die wunderschönen Ardennen, die über eine beeindruckende Fahrt zwischen steilen Felswänden auf einer stillgelegten Bahntrasse erreichbar sind. Ein gelungener Mix aus Städtereise und Naturerlebnis machen diese neue Tour zum Reisepreis ab 1325 Euro pro Person im Doppelzimmer so besonders. https://www.dielandpartie.de/radreise-aachen-luxemburg.html

100 Prozent Landpartie Service
Das Landpartie-Servicepaket bietet einen verlässlichen Rahmen für alle Rad- und Wanderreisen. Dazu gehören beispielsweise alle Übernachtungen in sorgfältig ausgewählten Hotels, die Verpflegung, Landpartie-Tourenrad mit technischem Service, Gepäcktransport, qualifizierte und ortskundige Landpartie-Reiseleitung, Reiseunterlagen mit detaillierten Karten und Routeninformationen, Pannendienst, sämtliche Eintritte und Transfers, anfallende Kurtaxen und mehr.

Zur Landpartie Radeln und Reisen GmbH
Die Landpartie, einer der führenden und bewährten Radreiseveranstalter Europas, wurde im Jahr 1982 von der Familie Delion gegründet. 1997 war das Unternehmen der erste Veranstalter für Radreisen im Baltikum. Im Jahr 2007 fand ein Generationswechsel mit der Übernahme durch die jetzigen Geschäftsführer Inge Hauer und Thorsten Haase statt. Ein Jahr später wurde das Gruppenreiseprogramm mit individuellen Radtour-Angeboten ergänzt, die unter anderem auch im Programm von ZEIT REISEN angeboten werden. Vertriebspartner sind neben der TUI-LT, DERTOUR, Ameropa und Wikinger Reisen verschiedene namhafte Radreiseveranstalter wie die Donautouristik und Velotours. Alle Gruppenreisen, sowie die individuellen Radreisen an Weser, Oder/Neiße und Spree, auf Bornholm und an Nord- und Ostseeküste, im Spreewald, an der Havel und der Ilm sowie der Mecklenburgischen Seenplatte werden von der Landpartie direkt veranstaltet. In 2015 führte Die Landpartie erstmals  ihren Wanderkatalog mit sieben Zielen quer durch Europa ein, darunter Deutschland, Portugal, Sizilien und Südengland. Weitere Infos und Buchungen: https://www.dielandpartie.de/.

Start in die Radsaison: Von Balkan bis Bretagne – neue Reiseziele der Landpartie
Start in die Radsaison: Von Balkan bis Bretagne – neue Reiseziele der Landpartie
Start in die Radsaison: Von Balkan bis Bretagne – neue Reiseziele der Landpartie


Artikel Download Artikel & Bilder Download

2017
2016
2015
2014
2013
2012
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.