Von Gärten im Meer, deutschen Bauerngärten und Englands Süden

18.04.2016

Ob Deutschland, England oder die Kanalinseln, ob am oder im Meer, zwischen Weinreben und Hopfendarren oder gepaart mit Havelromantik – die Gartenparadiese in diesen Ländern können sich sehen lassen. Insbesondere auf dem Rad versprühen sie ein besonderes Flair, das der Oldenburger Reiseveranstalter Die Landpartie Radeln und Reisen auf seinen geführten und individuellen Touren deutlich spüren lässt.

Neu in 2016: Gartenparadiese an der unteren Havel
Der Havelradweg an der unteren Havel ist wahrlich ein Paradies für Gartenliebhaber und Radreisende. Endlose Seenketten und Schleifen durchs Land verbinden sich ideal mit den Parks und Gärten an dem längsten seitlichen Nebenfluss der Elbe. Weltbekannte Gartenkünstler wie Lenné und Fürst von Pückler-Muskau haben hier Anlagen von Weltruhm geschaffen. Im Laufe der Jahrhunderte sind entlang der unteren Havel aber auch unzählige Gartenparadiese entstanden, wie der Bauerngarten Peter Altmanns in Caputh, der Japanische Bonsaigarten in Ferch oder der Karl-Foerster-Garten mit seinem berühmten Senkgarten. Und als wäre das noch nicht genug, liegen auf der Radroute der Landpartie-Radler auch die traumhaften Gärten der Bundesgartenschau 2015, deren Vielfalt und romantischer Zauber unvergleichlich sind. Zu den Stationen gehören unter anderem Potsdam, Rathenow und Havelberg. Die siebentägige individuelle Landpartie-Radreise ist ab 545 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Termine: vom 30. April bis zum 02. Oktober 2016, Starttag: Sonntag. Detaillierte Routen- und Preisinformationen: https://www.dielandpartie.de/radreise-havelradweg-havel-potsdam.html

Magie der Gärten – Südengland
Einige der schönsten Zeugnisse englischer Gartenkunst präsentiert Die Landpartie Radeln und Reisen auf der geführten Radreise „Südengland – Magie der Gärten“. Von den weißen Klippen von Dover im Osten bis zum Naturparadies New Forest im Westen bis zur Isle of Wight im Süden führt die Radreise in diesen Gartenzauber. Einige der Höhepunkte auf der Tour sind der klassische Landschaftsgarten Stourhead Garden, der zauberhafte Willows Garden des Ehepaars Walker und der üppige Sissinghurst Castle Garden. Die Druidenanlage von Stonehenge, die prächtigen Kathedralen in Salisbury und Canterbury so wie zahllose Burgen, Schlösser und Landsitze vervollkommnen die Erlebnisse. Und bei Picknick und Cream Tea genießen die Landpartie-Radler die kulinarischen Traditionen des britischen Landlebens. Die achttägige Radreise „Südengland – Magie der Gärten“ kostet ab 1.795 Euro pro Person im Doppelzimmer. Insgesamt sind noch drei Termine ab dem 19. Juni 2016 buchbar. Detaillierte Routen- und Preisinformationen: https://www.dielandpartie.de/radreisen-england.html

Gärten im Meer – Bretagne und die Kanalinseln
Französische Lebensart, britische Gastlichkeit und das milde Klima machen die Kanalinseln mit Jersey, Guernsey und Sark zu einem wahren Gartenparadies mitten im Meer. Hier wachsen sogar Palmen, Kamelien und Orchideen. Zwischen lieblichen Sandstränden und rauen Steilküsten führt die Tour durch parkartige Landschaften, gepflegte Cottagegärten und auf die romantische Insel Sark mit der dramatisch in die Landschaft gefügten Brücke La Coupée hinüber nach Little Sark. Die achttägige Radreise „Gärten im Meer - Jersey, Guernsey und Sark“ kostet ab 1.695 Euro pro Person im Doppelzimmer. Zwei Termine ab dem 16. Juli 2016 stehen noch zur Verfügung. Detaillierte Routen- und Preisinformationen: https://www.dielandpartie.de/radreisen-bretagne-kanalinseln-jersey.html

Zur Landpartie Radeln und Reisen GmbH
Die Landpartie, einer der führenden und bewährten Radreiseveranstalter Europas, wurde im Jahr 1982 von der Familie Delion gegründet. 1997 war das Unternehmen der erste Veranstalter für Radreisen im Baltikum. Im Jahr 2007 fand ein Generationswechsel mit der Übernahme durch die jetzigen Geschäftsführer Inge Hauer und Thorsten Haase statt. Ein Jahr später wurde das Gruppenreiseprogramm mit individuellen Radtour-Angeboten ergänzt, die unter anderem auch im Programm von ZEIT REISEN angeboten werden. Vertriebspartner sind neben der TUI-LT, DERTOUR, Ameropa und Wikinger Reisen verschiedene namhafte Radreiseveranstalter wie die Donautouristik und Velotours. Alle Gruppenreisen, sowie die individuellen Radreisen an Weser, Oder/Neiße und Spree, auf Bornholm und an Nord- und Ostseeküste, im Spreewald, an der Havel und der Ilm sowie der Mecklenburgischen Seenplatte werden von der Landpartie direkt veranstaltet. In 2015 führte Die Landpartie erstmals  ihren Wanderkatalog mit sieben Zielen quer durch Europa ein, darunter Deutschland, Portugal, Sizilien und Südengland. Weitere Infos und Buchungen: https://www.dielandpartie.de/.

Von Gärten im Meer, deutschen Bauerngärten und Englands Süden
Von Gärten im Meer, deutschen Bauerngärten und Englands Süden
Von Gärten im Meer, deutschen Bauerngärten und Englands Süden


Artikel Download Artikel & Bilder Download

2017
2016
2015
2014
2013
2012
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.