IconFacebook
IconNewsletter abonnieren
IconGäste Login
IconOnline bewerten
IconKataloge anfordern

Schnellnavigation

Zur Reiseinformation
Zur Leistung
Zu den Hotels
Zu den Reiseterminen und Preisen
Reise buchen Reise bewerten

Feste Reisetermine und Preise

23.05.2021 - 29.05.2021: buchbar ab 1175,- € pro Person

04.07.2021 - 10.07.2021: buchbar ab 1175,- € pro Person

01.08.2021 - 07.08.2021: buchbar ab 1175,- € pro Person

15.08.2021 - 21.08.2021: buchbar ab 1175,- € pro Person

Reiseverlauf

1. Tag: Auftakt in der Oberlausitz ca. 6 km

Am frühen Nachmittag treffen wir uns am Bahnhof in Zittau. Auf einer Führung lernen wir das architektonische Kleinod kennen. Dabei bestaunen wir das klassizistische Rathaus mit der unverkennbaren Handschrift Karl Friedrich Schinkels, des Stararchitekten der Hohenzollern, sowie das Große Zittauer Fastentuch. Per Rad sind es nur wenige Kilometer im Mandautal bis Hörnitz. Hier übernachten wir im Schlosshotel Althörnitz, einem zauberhaften Renaissanceschloss von 1654.

2. Tag: Im Neißetal ca. 44 km

Romantisch an der Neiße radelnd erreichen wir das Kloster St.Marienthal.. Die barocke Anlage wird noch immer von Zisterzienserinnen bewirtschaftet. Wir lernen das Kloster und den liebevoll angelegten „Garten der Bibelpflanzen“ bei einer Führung kennen. Am Neißeufer geht es nach Görlitz. Hier befindet sich das bedeutendste Renaissanceensemble nördlich der Alpen. Wir lassen uns bei einem geführten Rundgang für diese bauliche Schatzkiste begeistern. Übernachtung im zentral gelegenen und gediegenen Renaissance-Patrizierhaus „Hotel Tuchmacher“.

3. Tag: Pücklers Park ca. 72 km

Nach kurzer Fahrt erreichen wir das Ufer der Neiße. Wir folgen dem Fluss und kommen nach Bad Muskau. Der Exzentriker, Frauenheld und geniale Gartengestalter Fürst Hermann von Pückler-Muskau schuf hier nach dem Vorbild englischer Landschaftsgärten einen einmaligen, 800 Hektar großen Park (UNESCO-Weltkulturerbe). Das Naturkunstwerk besonderen Ranges erstreckt sich auf deutscher und auf polnischer Seite. Wir durchradeln den Park mit kundiger Führung, bevor wir unser Hotel in Bad Muskau erreichen.

4. Tag: Prunk in Neuzelle ca. 54 km

Der Lausitzer Neiße folgend belohnt der Rosengarten in Forst unsere Aufmerksamkeit mit duftender Farbenpracht. Nach kurzem Transfer erreichen wir die geteilte Stadt Guben / Gubin. Von der Neißemündung in die Oder ist es dann nur noch ein kurzes Stück bis nach Neuzelle. Die Klosterkirche ist eine Perle spätbarocker Baukunst. Üppige Deckengemälde, reiche Stuckdekorationen, Holzschnitzereien und Altäre bieten einen Prunk ohnegleichen. Noch tief beeindruckt lernen wir die fröhlichen Seiten des Klosterlebens kennen. Wir probieren den „Schwarzen Abt“, ein Dunkelbier der hiesigen Klosterbrauerei. Übernachtung im historischen Landhaushotel „Prinz Albrecht“ am Neuzeller Klosterteich.

5. Tag: Schlaubetal und Spree ca. 72 km

Vorbei an klaren Seen und durch dichten Wald erreichen wir radelnd die Ragower Mühle. Freundlich bekommen wir die Mühle bei einer Führung erklärt. Dann brechen wir zur Spree auf. Ein Stück begleitet sie uns durch den wasserreichen Spreewald. Unser Ziel ist der Madlitzer See. In romantischer Alleinlage, direkt am See, erwartet uns ein klassischer Gutshof – das Hotel Fischerhaus, in dem wir heute nächtigen.

6. Tag: Zibbeln, Zander, Zisterzienser ... ca. 40 km

Durch die beschauliche Landschaft des Oderbruchs radeln wir bis Bad Freienwalde. „Freienwalde – hübsches Wort für hübschen Ort“, schrieb Theodor Fontane treffend über den ältesten Badeort Brandenburgs. Beim erbaulichen Spaziergang durch den hübschen Ort entdecken wir den Schlossgarten, der von Peter Joseph Lenné, dem Gestalter der Gärten von Sanssouci, angelegt wurde. Wieder auf dem Rad ist das Schiffshebewerk Niederfinow an der Alten Oder unser nächstes Ziel, das wir gebührend bewundern. Nun geht es weiter zu unserem Tagesziel, dem Kloster Zehden in Cedynia, Polen. Vor 800 Jahren von Zisterzienserinnen gegründet, ist es heute ein komfortables Hotel mit wunderbarem Flair, das uns zum Abendmenü erwartet.

7. Tag: Nationalpark Unteres Odertal ca. 35 km

Auf der Fahrt am Oderdeich erleben wir die letzte natürliche Flussmündungslandschaft Mitteleuropas – das deutsch-polnische Schutzgebiet „Nationalpark Unteres Odertal“. Breit fächert sich der Fluss hier auf. Elegante Seeadler ziehen auf Beutefang ihre Kreise. Seltene und scheue Schwarzstörche staksen über die weiten Wiesen – ein kaum berührtes Paradies. Unser sachkundiger Führer, der viel über diesen einzigartigen Lebensraum zu berichten weiß, begleitet uns ein Stück per Rad im Nationalpark. Dann ist es nur noch ein kurzer Weg, bis unsere Reise am Nachmittag in Schwedt endet. Sie haben gute Anschlussverbindungen nach Berlin.





Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Hier geht es zur Buchung
Radfahrer fahren Fahrrad
Aussicht auf die Klosterkirche
Statue im Klostergarten der Klosterkirche
Ein Adler fliegt über die Spree

Leistungen

  • Alle Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse und Komforthotels (Dusche oder Bad / WC)
  • Bei Buchung eines Einzelzimmers reservieren wir, wenn nicht anders ausgeschrieben, ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung.
  • Umfangreiches Frühstück
  • Ausgewählte, dreigängige Abendmenüs
  • Landpartie-Reiserad und technischer Service
  • Praktische Landpartie-Fahrradtasche für das Tagesgepäck
  • Sämtliche Eintritte und Führungen
  • Sämtliche Transfers per Bahn, Bus, Schiff oder Taxi (ausgenommen Transfers vom/zum Flughafen bei selbstorganisierter Anreise. Diese Transfers sind Teil des Anreisepaketes)
  • Qualifizierte, ortskundige Landpartie-Reiseleitung per Rad
  • Zweiter Reiseleiter als Fahrer des Landpartie-Begleitfahrzeugs
  • Gepäcktransport und -service
  • Sämtlicher Service und Leistungen der Reiseleiter (z.B. Picknickvorbereitung)
  • Anfallende Kurtaxen und Bettensteuern
  • Hafen- und Flughafengebühren im Rahmen des gebuchten Anreisepaketes und auf der Reise
  • Teilnehmerzahl: mind. 8, max. 24 Gäste (wird die Teilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 42 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten)

Zusätzlich zahlbar

  • Picknickumlage fakultativ ca. 8 - 12 € pro Tag
  • Kurtaxe und Bettensteuer bei individuell gebuchten Reiseverlängerungen
  • Einkehr unterwegs, Getränke und Trinkgelder
  • Buchbares Anreisepaket oder individuelle Anreise
  • Reiseversicherungen, wie gewünscht

Selbstverpflichtung für besondere Hygiene und Schutz unserer Gäste

  • Wir stellen hygienisch erforderliche Hilfsmittel für unterwegs bereit
  • Wir garantieren Ihnen in allen besuchten Orten und insbesondere bei den gemeinsamen Mahlzeiten die Einhaltung der gültigen Abstandsregeln
  • Unsere Führungen und Begegnungen finden unter Berücksichtigung der Abstandsregeln statt
  • Wir wählen als Gastgeber möglichst kleine, persönlich geführte Häuser im Grünen in ruhiger Lage und mit ausreichend Parkplätzen
  • Einer der Höhepunkte einer jeden Landpartie ist das Picknick im Grünen oder die besondere Einkehr – Freuen Sie sich auf urige und köstliche Mahlzeiten unterwegs, bei denen Handwaschgelegenheiten, Desinfektion, Einweggeschirr und Abstandsregelungen Ihr Wohlgefühl garantieren
  • Bei Transfers werden großzügige Busse mit ausreichend Sitzabstand benutzt.
  • Unsere komplette Selbstverpflichtung bezüglich Hygiene und Schutz haben wir auch als PDF zum Download für Sie zusammengestellt.

Es berät Sie:

>a/<frodnettaH llebasI>"wollofon"=ler "ed.eitrapdnaLeid--frodnettah.llebasi:otliam"=ferh a<

0441 570683 12

Reiseleiter

Rainer Brockhausen

Download Version

Hier klicken

World Bicycle Relief

Hier klicken

Sie reisen - wir spenden!

Hin- und Rückreise

Für alles ist gesorgt. Zittau und Schwedt sind per Bahn via Dresden und Berlin gut erreichbar. Individuelle Bahnanreise ab Ihrem Heimatbahnhof nach Zittau und von Schwedt zu Ihrem Heimatbahnhof auf Anfrage, ausgenommen Ostdeutsche Eisenbahn. Ebenso buchbar sind individuelle Reiseverlängerungen.

Feste Reisetermine und Preise

23.05.2021 - 29.05.2021+

Vis á vis - An Oder und Neiße 1 2021

7 Tage / 6 Nächte

Preis pro Pers. in € DZ EZ
Reisepreis 1175,- 1330,-
Zusatznächte Althörniz bei Zittau auf Anfrage auf Anfrage

Extras

Leistung Preis
Landpartie-E-Bike, 8-Gang, Rücktritt, inkl. Fahrradtasche 190,-
Landpartie-Herrenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Herrenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Landpartie-Damenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Damenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Bahnfahrt auf Anfrage

Sie haben den passenden Termin gefunden?

Hier geht es zur Buchung

04.07.2021 - 10.07.2021+

Vis á vis - An Oder und Neiße 2 2021

7 Tage / 6 Nächte

Preis pro Pers. in € DZ EZ
Reisepreis 1175,- 1330,-
Zusatznächte Althörniz bei Zittau auf Anfrage auf Anfrage

Extras

Leistung Preis
Landpartie-E-Bike, 8-Gang, Rücktritt, inkl. Fahrradtasche 190,-
Landpartie-Herrenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Herrenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Landpartie-Damenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Damenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Bahnfahrt auf Anfrage

Sie haben den passenden Termin gefunden?

Hier geht es zur Buchung

01.08.2021 - 07.08.2021+

Vis á vis - An Oder und Neiße 3 2021

7 Tage / 6 Nächte

Preis pro Pers. in € DZ EZ
Reisepreis 1175,- 1330,-
Zusatznächte Althörniz bei Zittau auf Anfrage auf Anfrage

Extras

Leistung Preis
Landpartie-E-Bike, 8-Gang, Rücktritt, inkl. Fahrradtasche 190,-
Landpartie-Herrenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Herrenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Landpartie-Damenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Damenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Bahnfahrt auf Anfrage

Sie haben den passenden Termin gefunden?

Hier geht es zur Buchung

15.08.2021 - 21.08.2021+

Vis á vis - An Oder und Neiße 4 2021

7 Tage / 6 Nächte

Preis pro Pers. in € DZ EZ
Reisepreis 1175,- 1330,-
Zusatznächte Althörniz bei Zittau auf Anfrage auf Anfrage

Extras

Leistung Preis
Landpartie-E-Bike, 8-Gang, Rücktritt, inkl. Fahrradtasche 190,-
Landpartie-Herrenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Herrenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Landpartie-Damenrad, 8-Gang, Nabenschaltung, inkl. Fahrradtasche inklusive
Landpartie-Damenrad, 24-Gang, Kettenschaltung, inkl. Fahrradtasche 70,-
Bahnfahrt auf Anfrage

Sie haben den passenden Termin gefunden?

Hier geht es zur Buchung

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen