Geführte E-Bike-Reisen

Gärten im Meer
Jersey, Guernsey und Sark

Ein besonders mildes Klima begünstigt die Kanalinseln und macht sie zu märchenhaften Garteninseln. Hier mischt sich französische Lebensart mit britischer Gastlichkeit. Die Druiden und die Römer liebten die Inseln. Wikinger, Franzosen und Engländer hinterließen ihre Spuren. Alle Einflüsse vermischen sich zu einem zauberhaften Ganzen. Die parkartige Landschaft auf Jersey, Guernsey und Sark wechselt sich ab mit gepflegten Cottagegärten, in denen mannshohe Hortensien prachtvolle Blüten treiben. Kamelien und Drachenbäume gedeihen im Inland. Und an der Küste liegen liebliche Sandstrände und raue Steilküsten in wenigen Metern Abstand zueinander. Ausführlich erkunden wir die Insel Jersey auf verschwiegenen Wegen. Wir erleben die romantische Insel Sark mit der dramatisch in die Landschaft gefügten Brücke La Coupée hinüber nach Little Sark. Wir setzen uns in Guernsey auf die Spur von Victor Hugo. Wir erleben die romantische Insel Sark mit der dramatisch in die Landschaft gefügten Brücke La Coupée hinüber nach Little Sark. Ausführlich erkunden wir die Insel Jersey auf verschwiegenen Wegen. Kommen Sie mit auf eine wirklich außergewöhnliche E-Bike-Reise zu den Gärten im Meer!

Diese Rad- und Wanderreisen könnten Sie auch interessieren:
Radreise SüdenglandE-Bike-Reise IrlandRadreise südliche Bretagne Radreise an der Loire Wanderreise Cornwall

Reiseablauf

1. Tag: Anreise nach Guernsey
Gäste mit gebuchtem Anreisepaket fliegen am späten Nachmittag nach Guernsey und beziehen unser charmantes, blumenreiches Hotel La Collinette in dem wir auch unser erstes gemeinsames Abendessen geniessen.

2. Tag: Der flache Norden – Küstentour ca. 35 km
Kleine kurvenreiche Wege mit herrlicher Sicht auf das Meer führen uns zur Nordspitze. Das eindrückliche, über 5000 Jahre alte Ganggrab „Le Dehus“ ist das interessanteste prähistorische Monument der Kanalinseln und lohnt eine Besichtigung. Eine weite Dünenlandschaft mit verträumten Sandbuchten zwischen felsigen Landzungen beeindruckt uns auf unserem Weg. Wehrhafte Forts wie Fort Doyle versprechen kurzweilige Pausen mit großartigen Blicken über das Meer. Schließlich erreichen wir die wuchtige Vale Church aus dem 12. Jahrhundert, einst ein Ableger des mächtigen Mont-St.-Michel. Durch das leicht gewellte, grüne Inland radeln wir zurück.

3. Tag: Sark und Little Sark ca. 12 km
Morgens setzen wir nach Sark über. Noch immer bestimmt ein Feudalsystem aus dem Mittelalter die Geschicke des Eilands. Der Feudalherr wohnt in einem Anwesen, der Seigneurie, mitten auf der Insel. Sein Garten ist besonders sehenswert und unser erstes Ziel. Dann radeln wir nach Little Sark, einer Halbinsel, die durch eine brückenartige Landenge, La Coupée, mit Sark verbunden ist. Wunderbare Ausblicke auf das Meer und die Küstenlandschaft begleiten uns zurück zum Hafen.

4. Tag: Jersey – St. Helier
Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Gegen Mittag besteigen wir die Fähre nach Jersey. Wir beziehen unser schön am Hafen gelegenes Hotel Pomme d’Or in St. Helier. Am Nachmittag unternehmen wir einen ersten Bummel durch die lebendigen Straßen der Stadt bis zu den Markthallen und zum Strand. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Landschaft mit Geschichte ca. 32 km
Auf unserem Weg ins Inselzentrum erreichen wir nach kurzer Fahrt die älteste Großsteinanlage der Kanalinseln La Hougue Bie. Vor über 5000 Jahren legten Bewohner aus der Jungsteinzeit dieses gewaltige Ganggrab an. Wieder auf den Rädern genießen wir die Fahrt nach Gorey. Der kleine, romantische Hafenort wird von einer Burg bewacht. Nach einem Picknick am Strand treffen wir Clive Jones im Vorgarten der Burganlage. Er lässt uns auf seiner kurzweiligen Führung an seiner Begeisterung für Jersey und die außergewöhnliche Geschichte der Burg teilhaben. Dann radeln wir durch eine harmonische Parklandschaft zurück zum Hotel.

6. Tag: Corbière Lighthouse und die Westküste ca. 40 km
Die Strandpromenade geleitet uns auf wunderbar maritimer Strecke bis zum Hafenort St. Aubin. Hier beginnt eine der schönsten Radstrecken der Insel. Auf einer stillgelegten Bahntrasse rollen wir durch die stille Waldlandschaft zum Corbière-Leuchtturm an der Westspitze. Wir genießen den Ausblick und radeln mit Blick auf das Meer entlang der meist flachen Westküste bis zum nordwestlichen Grosnez Point, wo wir unser Picknick mit Aussicht auf die Küstenlandschaft genießen. Lieblicher geht es in Judith Quérées Cottage Garden zu, einem der schönsten Gärten Jerseys. Judith Quérée führt uns durch den Garten, in dem es sogar ein Bienenhotel mit Telefonbuch gibt. Den Rückweg zu unserem Hotel treten wir per Transfer an.

7. Tag: Küste und Täler ca. 32 km
Das Waterworks Valley weist uns den Weg gen Norden mit herrlichen Blicken auf malerische Bäche und Seen. Dann führt uns unser Weg zur Steilküste. Beeindruckende Aussichtspunkte auf die grandiose Szenerie begleiten uns. Das Devil’s Hole, ein Felsdurchbruch, in dem das Wasser gurgelt, besuchen wir auf einem kleinen Abstecher zu Fuß. Am Nachmittag erreichen wir auf dem Rückweg den Wartime Tunnel. Die unterirdische Befestigungsanlage aus dem Zweiten Weltkrieg beeindruckt mit einer sehenswerten Ausstellung.

8. Tag: Rückreise
Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Ein Transfer bringt Gäste mit gebuchtem Anreisepaket am Nachmittag zum Flughafen Jersey. Wir landen am Abend in Düsseldorf.

Reisebuchung - Schritt 1



Hiermit möchte ich die Reise E-Bike-Reise Kanalinseln,
8 Tage - 151 km
verbindlich buchen.

buchbare
Termine:
Legende:   Plätze vorhanden Plätze vorhanden   ausgebucht ausgebucht

  EZ DZ ½DZ
 01.06.19 - 08.06.19 Einzelzimmer verfügbar Doppelzimmer verfügbar halbe Doppelzimmer verfügbar
   20.07.19 - 27.07.19 Einzelzimmer nicht verfügbar Doppelzimmer nicht verfügbar halbe Doppelzimmer nicht verfügbar
 03.08.19 - 10.08.19 Einzelzimmer verfügbar Doppelzimmer verfügbar halbe Doppelzimmer verfügbar
 
Anzahl Zimmer: EZ     DZ     ½DZ
 
Anrede: Frau      Herr
Vorname:
Nachname:
Anschrift:
PLZ, Ort:
Land:
Staatsangehörigkeit:
Telefon:
Telefon mobil:
E-Mail:
  Ich bin Neukunde
  Ich bin bereits Landpartie-Kunde

Termine

Kanal 1   01.06. - 08.06.2019
Kanal 2   20.07. - 27.07.2019 Der Termin ist leider ausgebucht
Kanal 3   03.08. - 10.08.2019

= Stattfindegarantie
Termin findet garantiert statt

Der Termin ist leider ausgebucht = Der Termin ist leider ausgebucht

Empfehlen Sie uns weiter: Facebook Twitter Empfehlen

Die Landpartie unterstützt das Fahrradprogramm von World Bicycle Relief


WBR
Pro Teilnehmer einer geführten Reise spendet Die Landpartie € 10,- an World Bicycle Relief.


 

Reisen online bewerten

Wie war Ihre Reise? Bitte füllen Sie den Online-Fragebogen aus!


Reisepreise in €
1745,- pro Person im DZ
365,- EZ-Zuschlag
ab 490,- Anreisepaket ab / bis Düsseldorf
40,- Saisonzuschlag
Anreisepaket 20.07.
auf Anfrage Saisonzuschlag
Anreisepaket 03.08.
auf Anfrage Zubringerflüge
60,- Zug zum Flug (Hin- und Rückreise) 2. Klasse
120,- Zug zum Flug (Hin- und Rückreise) 1. Klasse
inklusive Landpartie-E-Bike 8-Gang

Leistungen

  • Alle Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse und Komforthotels (Dusche oder Bad / WC)
  • Bei Buchung eines Einzelzimmers reservieren wir, wenn nicht anders ausgeschrieben, ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung.
  • Umfangreiches Frühstück
  • Ausgewählte, dreigängige Abendmenüs
  • Landpartie-E-Bike und technischer Service
  • Praktische Landpartie-Fahrradtasche für das Tagesgepäck
  • Sämtliche Eintritte und Führungen
  • Sämtliche Transfers per Bahn, Bus, Schiff oder Taxi (ausgenommen Transfers vom/zum Flughafen bei selbstorganisierter Anreise. Diese Transfers sind Teil des Anreisepaketes)
  • Qualifizierte, ortskundige Landpartie-Reiseleitung per E-Bike
  • Zweiter Reiseleiter als Fahrer des Landpartie-Begleitfahrzeugs
  • Gepäcktransport und -service
  • Sämtlicher Service und Leistungen der Reiseleiter (z.B. Picknickvorbereitung)
  • Anfallende Kurtaxen und Bettensteuern
  • Hafen- und Flughafengebühren im Rahmen des gebuchten Anreisepaketes und auf der Reise
  • Teilnehmerzahl: mind. 8, max. 18 Gäste
    (wird die Teilnehmerzahl nicht erreicht, kann der Veranstalter bis 42 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten)


Zusätzlich zahlbar
  • Picknickumlage fakultativ ca. 7 - 10 € pro Tag
  • Kurtaxe und Bettensteuer bei individuell gebuchten Reiseverlängerungen
  • Einkehr unterwegs, Getränke und Trinkgelder
  • Buchbares Anreisepaket oder individuelle Anreise
  • Reiseversicherungen, wie gewünscht

Route

  • 1. Tag:
    Anreise nach Guernsey
  • 2. Tag: ca. 35 km
    Der flache Norden – Küstentour
  • 3. Tag: ca. 12 km
    Sark und Little Sark
  • 4. Tag:
    Jersey – St. Helier
  • 5. Tag: ca. 32 km
    Landschaft mit Geschichte
  • 6. Tag: ca. 40 km
    Corbière Lighthouse und die Westküste
  • 7. Tag: ca. 32 km
    Küste und Täler
  • 8. Tag:
    Rückreise

Hin- und Rückreise

Für alles ist gesorgt. Das Anreisepaket umfasst den Gruppenflug ab / bis Düsseldorf.

Die Hotels

Bitte beachten Sie, dass in Einzelfällen auch andere Hotels, der selben Kategorie gebucht werden.

Schwierigkeitsgrad

Wir radeln in Küstennähe, zumeist jedoch windgeschützt. Wir nutzen fast ausschließlich gut befestigte, asphaltierte Wege. Die Stecken führen durch teils flaches, teils hügeliges Gelände.
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.