• Die Landpartie Radreisen Wanderreisen - Ostseeradweg-ostseekuesten-radweg-radtour-ostsee


Der Ostseeküstenradweg ...

Sie können sich nicht entscheiden zwischen einem Badeurlaub an der Ostsee und einer Radtour auf einem Küstenradweg? Müssen Sie auch nicht!

An der Ostseeküste verbindet sich beides auf trefflichste Weise.

Erleben Sie auf all unseren Radreisen wunderschöne Strände, blaues Meer, zauberhafte Seebäder und idyllische Naturlandschaften.

Entspannen Sie bei Ihrer Ostsee Radreise 2019 auf Deutschlands schönstem Küstenradweg!
Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.

Radurlaub an der Ostseeküste - Welche unserer Ostsee-Radtouren ist Ihr Favorit für 2018?






Radfahren auf dem Ostseeküstenradweg zwischen Flensburg, Lübeck und Stralsund

Traumhafte Seebäder und kilometerlange Strände zeichnen den schönsten Küstenradweg Deutschlands aus: Das tiefe Blau der Ostsee, das satte Grün der weiten Wiesen, das leuchtende Gelb der Rapsfelder im Frühling und die langen Sandstrände vereinen sich zu einem farbenfrohen Dreiklang und machen eine Fahrradtour auf dem Ostseeküstenradweg zu einem wahren Urlaubsvergnügen. Beim entspannten Radwandern stets das Meer im Blick und eine leichte Brise um die Nase, entdecken Sie auf dem flachen Radfernweg die deutsche Ostseeküste. Die altehrwürdigen Hansestädte und UNESCO-Weltkulturerbestädte Lübeck und Stralsund sind Ausgangs- und Endpunkt einer der beliebtesten Ostsee-Fahrradtouren. Vielen Ostseeurlaubern reicht aber auch eine 5-tägige Radtour bis Warnemünde/Rostock.

Perlen der Ostsee - Rügen, Hiddensee und Usedom per Rad entdecken

Hiddensee, Rügen und Usedom sind einzigartig. Mit über 1800 Sonnenstunden im Jahr zählen diese Inseln zu den sonnigsten Regionen Deutschlands. Erfrischende Fähr- und Schifffahrten von Insel zu Insel, mit weitem Blick über das Meer und salziger Seeluft lassen Sie beim Inselradeln an der Ostsee tief durchatmen und zur Ruhe kommen. Genießen Sie auf dieser Radpartie ganz besondere Erlebnisse auf den wohl schönsten Inseln der Ostseeküste!

Sternradeln um Zingst - Rundtouren und Sternfahrten an der Ostsee

Wenn Sie die Ostseeküste ganz ohne Hotelwechsel genießen wollen, ist die Sternfahrt auf dem Radweg rund um Zingst wie für Sie gemacht. Ihr Hotel liegt in bester Strandlage unmittelbar an der Seebrücke des Ostseebades. Ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Radtouren und Ihre Schifffahrt nach Stralsund, sowie für Badespaß oder abendliche Strandspaziergänge an der Ostsee.






Bildergalerie - Impressionen vom Ostseeradweg


Radfahren an der Ostsee
Radfahren an der Ostsee
Radtour durch den Ostseeküstenwald
Radtour durch den Ostseeküstenwald
Küstenlandschaft am Ostseeradweg
Küstenlandschaft am Ostseeradweg
Radlerpause am Ostseestrand
Radlerpause am Ostseestrand
Radreise mit Blick auf die Ostsee
Radreise mit Blick auf die Ostsee
Entspannter Radurlaub an der Ostseeküste
Entspannter Radurlaub an der Ostseeküste
Boddenlandschaft am Ostseeküstenradweg
Boddenlandschaft am Ostseeküstenradweg
Radtour vorbei am Holstentor in Lübeck
Radtour vorbei am Holstentor in Lübeck
Mit Meerblick radeln am Ostseeküstenradweg
Mit Meerblick radeln am Ostseeküstenradweg
Radtour auf dem Ostseeradweg nach Stralsund
Radtour auf dem Ostseeradweg nach Stralsund
Radreise mit Meeresrauschen am Ostseestrand
Radreise mit Meeresrauschen am Ostseestrand
Perlen am Ostseeradweg - Seebäder
Perlen am Ostseeradweg - Seebäder




Ostseeküstenradweg ohne Gepäck

Ostseeküstenradweg ohne Gepäck ... ein Traum? Möchten Sie ganz bequem mit Gepäcktransport auf dem Ostseeradweg radeln, sind Sie bei der Landpartie genau richtig. Ihr Gepäck wird ohne Beschränkung hinsichtlich Anzahl und Umfang der Gepäckstücke während Ihrer Landpartie-Ostsee-Radtour von Hotel zu Hotel transportiert. Wenn Sie zudem für Ihre Radreise an der Ostsee ein Leihrad der Landpartie gebucht haben, vervollständigt eine praktische Fahrradtasche für das Tagesgepäck Ihre Ausrüstung. Auch eine Lenkertasche mit praktischem Kartenfach steht ergänzend für Ihr Landpartie-Fahrrad zur Verfügung.

Packliste Ostseeküstenradweg – was mitnehmen auf eine Radreise an der Ostsee?

  • Badezeug - für vergnügliche Badepausen an der Ostsee
  • Sonnenschutz: Sonnencreme, Sonnenbrille und Sonnenhut sind ein Muss an der sonnigen Ostsee
  • Badehandtuch - für den Sprung ins kühle Nass der Ostsee
  • Fotokamera - die landschaftliche Schönheit am Ostseeradweg sollten Sie unbedingt festhalten
  • Fernglas - Seevögel, Seehunde und Schiffe am Radwanderweg Ostsee haben Sie so bestens im Blick
  • Geld und Handy
  • Snack und Getränk für den kleinen Hunger zwischendurch - denn frische Ostseeluft macht hungrig
  • Wechselkleidung und trockene Socken - falls der Spaziergang am Ostseestrand mit nassen Füßen/Hosenbeinen endet
  • Regenjacke/Windjacke - ein frisches Lüftchen oder ein kurzer Schauer sind an der Küste nicht ungewöhnlich
  • Pannenset - für kleinere Pannen, die schnell selbst zu beheben sind

Ostseeküstenradweg mit Kindern

Bei der Landpartie kommen Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr in den Genuss einer Kinderermäßigung von 25% (im Zustellbett bei zwei vollzahlenden Erwachsenen). Ob Sie dabei im kleinen Kreis oder mit der ganzen Verwandtschaft an der Ostsee radeln, ist Ihnen selbst überlassen. Zu idealen Reisezielen, individuellen Pausentagen und den passenden Kinderfahrrädern beraten wir Sie gern!

Höhenprofil, Wegbeschaffenheit und Ausschilderung des Ostseeradwegs

Unser Radelprogramm ist für Genußradler zusammengestellt. Entlang der Ostsee fahren Sie mit dem Fahrrad auf teils flachen, teils hügeligen Radwegen, die in aller Regel gut ausgebaut sind und sich ohne Konditionsprobleme absolvieren lassen. Abgesehen von vereinzelten Passagen, ist der Radweg befestigt und führt meist abseits einer Straße. Natürlich ist entlang der Ostsee immer mit einer erfrischend salzigen Meeresbrise zu rechnen, jedoch gibt es häufig geschützte Radelstrecken bei Fahrten durch Wälder oder entlang geschützter Küstenstreifen. Sie radeln meist auf asphaltierten Wegen, können aber auch Naturwege, Strandwege und Strandstraßen genießen.

Da Sie nach Ihrem eigenen Belieben radeln und nicht von einem Reiseleiter begleitet werden, stellen wir sicher, dass der Radweg, den wir Ihnen weisen, gut ausgeschildert ist. Wir von der Landpartie radeln vorab jede Strecke selber und können Ihnen somit aus eigener Radfahrerfahrung berichten.

Wenn Sie auf Kartenmaterial zum Ostseeküstenradweg verzichten möchten, stellen wir Ihnen auf Anfrage GPS-Daten zu Ihrer Radelstrecke zur Verfügung. Die Daten sind im GPX-Format aufbereitet und lassen sich auf allen gängigen GPS-Geräten oder auf Smartphones mit einer entsprechenden App nutzen. Bei Ihrer Reisebuchung übersenden wir Ihnen gerne Ihre Dateien, passend zu Ihrer Radreise. Mit unseren detaillierten Karten und der zusätzlichen Routeninformationen kommen Sie sicher an Ihr Reiseziel!

Die beste Reisezeit für eine Radreise auf dem Ostseeradweg

Die Jahreszeiten sind an der Ostseeküste zum Teil stärker ausgeprägt als im Landesinneren Deutschlands. An der Ostsee herrscht ein unverkennbar maritimes Seeklima. Der Wind - mal leicht wie eine Brise, mal stärker - treibt Sie mit etwas Glück immer in die richtige Richtung. Wenn Sie mit einem Elektrorad auf dem Ostseeküstenradweg unterwegs sind, brauchen Sie sich darüber keine Gedanken zu machen: Sie haben einen "eingebauten Rückenwind". Die beste Reisezeit auf dem Ostseeküstenradweg umfasst die Sommermonate - allerdings ist der Ostseeradweg zwischen Juni und August auch ein beliebtes Reiseziel, sodass man früh genug buchen sollte, um sich die besten Plätze zu sichern. Weil Sie aber auch im Frühjahr und Spätsommer wettertechnisch gute Voraussetzungen für einen gelungenen Radurlaub an der Ostsee vorfinden, empfehlen wir Ihnen einen erweiterten Reisezeitraum zwischen Ende April und Ende September/Anfang Oktober.

Eingebauter Rückenwind - eine Radtour mit Elektroschwung

E-Bikes, egal ob zu Hause oder auf Reisen, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir bieten unseren Gästen auf allen Radreisen die Möglichkeit, ein Elektrorad als Extra zu buchen - unabhängig davon, ob es sich um individuelle oder geführte Tour an der Ostsee handelt. Freuen Sie sich auf unbeschwerte Tagesetappen entlang des Ostseeradwanderwegs und genießen Sie die Unterstützung der eigenen Muskelkraft und das stetige "Rückenwind-Gefühl" für ein herrlich entspanntes Urlaubsgefühl - auch wenn der Ostseewind einmal von vorne kommt ...






Aktueller Newsletter


Reisetipps für einen unvergesslichen Jahreswechsel

Newsletter abbonieren

Der Landpartie Newsletter informiert Sie regelmäßig über allerlei Wissenswertes und liefert Ihnen zusätzliche Informationen zu unseren Reisezielen und Angeboten.

Jetzt online:

Reisetipps für einen unvergesslichen Jahreswechsel mit folgenden Themen:
  • NEU in 2018: Silvester im Schwarzwald und in Budapest
  • Winterzauber in Nord und Süd: Silvester am Meer und im Bayerischen Wald
  • Jahreswechsel unter südlicher Sonne: Silvester in Barcelona und auf Madeira

Aktuelle Pressemitteilungen


Für alle Pressevertreter geben wir regelmäßig aktuelle Mitteilungen zu unserem Unternehmen und unseren Reisen heraus.

Jetzt online:

Die Landpartie startet Unterstützung von World Bicycle Relief

Die Landpartie Pressemeldung

Es ist viel mehr als nur ein Fahrrad.

mehr

Aktueller Blogeintrag


In unserem Blog berichten Mitarbeiter, Reiseleiter und Gäste von ihren Erlebnissen.

Jetzt online:

5 Fragen an die Produktmanager bei der Landpartie
vom 07.11.2018

Wie entsteht eigentlich eine neue Landpartie Reise? Warum wird eine bestehende Radreisen nun zur E-Bike Reisen? Und was darf auf keiner Radreise fehlen...?

Heute stellen wir 5 Fragen an die Produktmanager bei der Landpartie Marco Blees und Tanja Kosch.

mehr

Aus dem Blog-Archiv

Reiseleiter-Vorstellung: Monika Prokisch
vom 26.04.2017

Damit Sie wissen, wer Sie auf Ihren Landpartie-Reisen begleitet, stellen wir Ihnen immer wieder Ihre Reiseleiter vor. Heute lernen Sie Monika Prokisch kennen. Sie begleitet Sie beim Wandern durch sizilianische Schönheit in den Sommermonaten und beim

mehr