• Die Landpartie Radreisen Wanderreisen - Radreisen

Die Radreisen der Landpartie!

Ob individuelle Radreisen oder geführte Radreisen - aus dem Fahrradsattel erleben Sie die Natur intensiv und begegnen der Radreiseregion mit ihrer Kultur und ihren Bewohnern auf unvergleichliche Weise. Die zuverlässige Organisation der Landpartie gibt Ihnen Zeit und Muße, Ihre Radreise in Ruhe zu genießen!

Radeln Sie mit - und entdecken Sie die Welt auf die schönste Art!

Alle Reisen 2017 jetzt buchbar

Es ist so weit: Alle Reisen 2017 sind jetzt buchbar! Freuen Sie sich mit uns auf eine erlebnisreiche Rad- und Wanderreisen-Saison 2017! Folgende Reiseziele sind neu im Programm:

Geführte Radreisen:
• Emilia-Romagna - Italien pur
• Sächsische Flussfahrt -
Auf Luthers Spuren


Individuelle Radreisen:
• Blühendes Ammerland - Sternradeln zur Rhododendronblüte
• Auf Luthers Spuren - 500 Jahre Reformation zwischen Berlin und Leipzig

Geführte Wanderreisen:
• Mallorca - Wandern auf Genusspfaden

Das Landpartie

Reisetagebuch

zum Reise-Tagebuch


Bitte aktivieren Sie JavaScript, um unsere Seiten im vollen Umfang sehen zu können.

Aktueller Newsletter


ADFC-Elektrorad-Reise Hamburg - St. Petersburg / Silvesterreisen 2016 / Elektroräder zu verkaufen

Newsletter abbonieren

Der Landpartie Newsletter informiert Sie regelmäßig über allerlei Wissenswertes und liefert Ihnen zusätzliche Informationen zu unseren Reisezielen und Angeboten.

Jetzt online:

ADFC-Elektrorad-Reise Hamburg - St. Petersburg / Silvesterreisen 2016 / Elektroräder zu verkaufen mit folgenden Themen:
  • Von Hamburg nach St. Petersburg – ab 2017 als ADFC-Elektrorad-Reise!
  • Gemeinsam ins neue Jahr: Silvesterreisen 2016
  • Elektroräder zu verkaufen

Aktuelle Pressemitteilungen


Für alle Pressevertreter geben wir regelmäßig aktuelle Mitteilungen zu unserem Unternehmen und unseren Reisen heraus.

Jetzt online:

Neue Landpartie Reisen 2017 – jetzt buchbar

Die Landpartie Pressemeldung

Zwölf neue Wander- und Radreisen innerhalb Europas ergänzen das Reiseprogramm 2017 der Landpartie Radeln und Reisen.

mehr

Aktueller Blogeintrag


Die Landpartie Blog

In unserem Blog berichten Mitarbeiter, Reiseleiter und Gäste von ihren Erlebnissen.

Jetzt online:

Halloween, Luther und die Landpartie
vom 31.10.2016

Heute am 31. Oktober laufen sie wieder allerorts durch die Straßen und Wohngebiete: die kleinen und großen, mehr oder weniger gruseligen Gestalten, Hexen, Gespenster und Zombies ... Doch was hat das mit der Landpartie zu tun?

mehr

Aus dem Blog-Archiv

Sprachkauderwelsch
vom 14.09.2016

Als Reiseleiter sind wir während der Saison ständig unterwegs. Am Morgen noch in Kopenhagen im Königreich Dänemark nach einer schönen Radtour durch die Dänische Südsee, empfängt man am Mittag die Gäste der nächsten Reisegruppe am Flughafen in Stockholm zur Veloreise Sommerparadies Schweden.

mehr






Alles ist bereit für Ihre Urlaubsplanung - die Radreisen der Landpartie
Bei der Landpartie warten die schönsten geführten Radreisen auf Sie! Für unsere Gäste organisieren wir bereits seit 1982 erlebnisreiche Radreisen in ganz Europa. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre Landpartie-Radreisen kompetent und im Detail planen, verlässlich vorbereiten und mit viel Freude und persönlichem Engagement durchführen. Auch im 35. Landpartie-Jahr gilt unser Versprechen: Ihr Urlaub mit dem Rad ist das Maß unserer Dinge! Dieses Versprechen ist für uns Ansporn und Verpflichtung zugleich, die Landpartie-Reisen gemeinsam mit unserem Team immer wieder zu verbessern, sie noch persönlicher, erlebnisreicher und entspannter zu gestalten. Wir sorgen für die Vorbereitung und den sicheren Rahmen einer jeden Radreise – unvergesslich werden die Landpartie-Radreisen erst durch Sie! Durch Ihre Freude beim Entdecken der Radreiseregion, durch Ihren Humor, die Freunde, die Sie auf den Radreisen gewinnen und durch Ihre persönliche Art, die Radreise zu genießen und für sich zu gestalten.

Freuen Sie sich auf immer neue Radreiseziele
Jedes Jahr erarbeiten wir für unser umfangreiches Radreiseprogramm neue, erlebnisreiche Radreisen in bewährter Landpartie-Qualität. Auch in diesem Jahr bereichern wunderbare neue Radtouren unseren Radreisekatalog: So laden wir Sie beispielsweise ein, mit uns auf der geführten Radreise Emilia Romagna durch den "Bauch Italiens" zu radeln. Eine Region, die wie keine Zweite für kulinarische Köstlichkeiten, Kunst und Kultur steht. Oder Sie begleiten uns auf der einmaligen und nur in 2017 buchbaren geführten Radreise Sächsische Flussfahrt auf Luthers Spuren und begeben sich mit uns im Herzen Deutschlands auf eine spannende Zeitreise per Rad! Auch auf unseren individuellen Radreisen erwartet Sie wieder eine Vielzahl neuer Themenreisen und Erlebnispakete. Radeln Sie auf Luthers Spuren im 500. Jubiläumsjahr der Reformation zwischen Berlin und Leipzig, entdecken Sie auf den Spuren der Märchenkaiserin Sissi den Donauradweg ganz neu oder lassen Sie sich von der farbenfrohen Pracht der Rhododendronblüte auf unserer neuen individuellen Radreise Blühendes Ammerland verzaubern.

Geführte Radreisen zu den schönsten Zielen Europas
Auf den geführten Radreisen erleben Sie die schönsten Regionen Europas. Jede Landpartie-Radreise folgt einer besonderen Reiseidee - nicht ausgeschilderten Radwegen. Im Norden entdecken sie auf den Radreisen Schweden, Bornholm, die Dänische Inselwelt, Schottland und die Magie der Gärten in Englands Süden. Eine geradezu überwältigende Radreise erwartet Sie zudem an der unbekannten Donau, auf der 1. Etappe durch Ungarn und Serbien sowie auf der 2. Etappe von Belgrad bis zum Schwarzen Meer.

Die Radreisen im Osten Europas halten ganz besondere Radreiseerlebnisse für Sie bereit und führen Sie nach Pommern und Masuren, ins frühere Ostpreußen, die Länder des Baltikums und nach Russland mit der Enklave Königsberg und St. Petersburg. Eine ganz außergewöhnliche und mit der "Goldenen Palme" ausgezeichnete Radreise in Zusammenarbeit mit dem ADFC Hamburg führt Sie in drei Etappen von Hamburg nach St. Petersburg.

Im sonnigen Süden und Westen Eurpoas sind wir mit Ihnen in Portugal, Italien, Istrien, Österreich, Schweiz, Ungarn und Serbien, Südfrankreich, in der südlichen Bretagne und auf den Kanalinseln, in Flandern und Holland auf Radreisen unterwegs. Oder Sie reisen mit uns durch das Herz Europas.

In Deutschland radeln wir mit Ihnen an Oder und Neiße und an Saale, Ilm und Unstrut. Auf einer ganz persönlichen Radreise führt Sie unser langjähriger Landpartie-Reiseleiter Rainer Brockhausen durch seine Heimat Holstein an Schlei und Ostsee. Maritim wird es auch auf den Radreisen über die Inseln der Ostsee und in Nordfriesland.

Den Reigen der geführten Radreisen beschließen die "Stadt per Rad" Touren. In den pulsierenden Städten Berlin/Potsdam, Paris und New York haben wir besonders erlebnisreiche Radreisen für Sie vorbereitet.

Unser Service - der verlässliche Rahmen für Ihre geführten Reisen
Orts- und landeskundige Reiseleiter führen Sie viel mit Herz und Verstand zu den Höhepunkten der Radreise-Region und besonders gastfreundliche Hotels mit außergewöhnlichem Charme beherbergen Sie während Ihrer Radreise. Die schönsten Wege der Region haben wir für Sie herausgesucht und ein Begleitfahrzeug sorgt auf Ihren Radreisen stets für angenehmen Komfort. So haben Sie Zustiegsmöglichkeiten, wenn sie doch einmal müde sind. Mittags verwöhnen wir Sie auf unseren Radreisen mit einem romantischen Radler-Picknick im Grünen und abends finden Sie Ihr Gepäck schon auf Ihrem Zimmer. Selbstverständlich sind Führungen, Besichtigungen und interessante Begegnungen auf den Radreisen vorbereitet und immer im Reisepreis enthalten.

Genußradeln auf stillen Wegen und kleinen Straßen
Alle Wege, die wir auf unseren Radreisen fahren, kennen wir aus dem Fahrradsattel. Wir haben sie mit großer Sorgfalt ausgesucht. Jahr für Jahr überprüfen wir die Reisestrecken im Detail auf Verbesserungsmöglichkeiten. Nur auf ruhigen Wegen ist das Natur- und Landschaftserlebnis während einer Radreise vollkommen. Ihnen immer diese Wege auf der jeweiligen Radreise zu weisen, ist eine unserer Aufgaben, die uns sehr am Herzen liegt. Bei der Auswahl der Radreiserouten ist uns das Radreiseerlebnis stets wichtiger als die Anzahl der gefahrenen Kilometer. Mit Muße die Reiseregion ent­decken, ist das Motto jeder Landpartie-Reise!

Begegnungen - ein einziartiges Miteinander
Radfahren in fröhlicher Runde bringt viel Freude. Auf unseren Radreisen stehen die vielfältigen Begegnungen im Vordergrund - Begegnungen die berühren, die in Erinnerung bleiben und die Ihnen während Ihrer Radreise Land und Leute näher bringen. Auf den Radreisen der Landpartie begegnen Sie nicht nur unseren charmanten und engagierten Reiseleitern und Ihren Mitreisenden, Sie begegnen auf jeder Radreise auch interessanten Menschen, die in der Radreiseregion zu Hause sind und viel Spannendes zu berichten haben. Diese Begegnungen sind nicht nur fester Bestandteil einer jeden Landpartie-Radreise, sie sind es auch, die Sie die Orte und Geschichten auf ganz neue, persönliche Art erleben lassen.

Auch nach der Reise in Kontakt bleiben
Zurück gekehrt von einer Reise ist es immer eine besondere Freude, Erinnerungen Revue passieren zu lassen und zu konservieren. Fotos und Videos sind dazu eine gute Möglichkeit. Besonders schön ist es, wenn man seine eigenen Reisefotos ganz unkompliziert um die schönsten Momentaufnahmen der Mitreisenden ergänzen kann. Schließlich möchte man auch selbst einmal auf einen Foto zu sehen sein … Deshalb bieten wir unseren Gästen über den Landpartie Gäste-Bereich eine einfach zu handhabende, sichere und passwortgeschützte Möglichkeit, mit den Mitreisenden in Kontakt zu bleiben. Jeder Reisegast hat ganz nach eigenem Wunsch die Möglichkeit, seine Reisebilder in unseren Gästebereich einzustellen. Auf diese Art und Weise entsteht ein gemeinsames Fotoalbum Ihrer Reise. Eine E-Mail-Funktion ermöglicht es Ihnen zudem, Nachrichten und Grüße an alle Mitglieder Ihrer Reisegruppe zu senden.

Ganz unbeschwert und bequem reisen - Gepäck und Kleidung
Unsere Devise bei der Landpartie lautet: möglichst bequem! Landpartie-Gäste müssen während ihrer Fahrradreise keine unnötigen Gedanken an ihr Gepäck verschwenden. Tagsüber können Sie Ihr Handgepäck in einer wasserdichten Landpartie-Fahrradtasche verstauen, die am Gepäckträger des Fahrrades eingehängt wird. Um das "große" Gepäck kümmern wir uns. Damit Sie Ihre Radreise ganz unbeschwert genießen können, empfehlen wir zum Radeln wenig Handgepäck und vor allem bequeme, leichte, radreisetaugliche Kleidung zum Kombinieren. Meißt kommt es im Verlaufe eines Radreisetages zu einem spürbaren Temperaturanstieg - deshalb bietet sich das sogenannte "Zwiebelschalen-Prinzip" an. Praktische, am besten atmungsaktive Regenbekleidung sollte dennoch nicht fehlen. Wer sie mag, findet in einer speziellen Radhose ein nützliches Kleidungsstück für die Radreisetage. Feste Sandalen oder Turnschuhe sind zu empfehlen, noch besser ist festes Schuhwerk.

Individuelle Radreisen
Auf den individuellen Radreisen haben wir die schönsten Radreiserouten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol für Sie vorbereitet. Sie finden hier Radreisen an der Küste, Radreisen an Flüssen und Seen, Themenreisen per Pad und Sternradreisen ohne Hotelwechsel. Wie wäre es beispielsweise mit dem Havelradweg, dem Spreeradweg, dem Weserradweg, den Oder Neiße Radweg oder dem Ilmtalradweg. Ebenso können Sie auf besonders schönen Radreisen an der Nordsee, an der Ostsee, sowie an den Mecklenburgischen Seen Ihren Urlaub genießen. Oder möchten Sie entspannt radreisen ohne Hotelwechsel? Bei unseren Sternradreisen ist ein festes Standort-Hotel der Ausgangspunkt für Ihre täglichen Radtouren. Landpartie-Sternradeln können Sie im schönen Ammerland zur Rhododendronblüte, im Spreewald, an der Ostsee, um Weimar und rund um Potsdam. Hier haben wir jeweils ein komfortables, gastliches Hotel für Sie ausgewäht, von dem aus Sie die schönsten Orte der Region und der näheren Umgebung erkunden können.

Themenreisen und Erlebnispakete
Bei unseren Landpartie-Reisen liegt ein besonderes Augenmerk auf dem Reiseerlebnis ansich. Mit den Landpartie-Erlebnispaketen haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Reisen nach eigenen Wünschen zu verlängern und um ganz besondere Erlebnisse zu bereichern. "Wattwandern zur Insel Baltrum" auf der Ostfriesland-Reise, die "Störtebeker-Festspiele" beim Inselradeln auf Rügen oder die "Internationale Gartenausstellung in Berlin" auf dem Havelradweg sind nur einige Beispiele aus dem bunten Reigen der Möglichkeiten für Ihre individuelle Landpartie. Oder Sie entscheiden sich für eine Radreise, die intensiv um ein Thema rankt, wie z.B. Auf Luthers Spuren zwischen Berlin und Leipzig, Winzerorte an Mosel & Rhein, Bauernhöfe & Landgüter an der Donau oder Auf Sissis Spuren am blauen Band der Donau. Auch wunderbare Radkreuzfahrten, Reisen mit Rad & Hotelschiff oder mit Rad & Großsegler finden Sie in diesem Reisesegment.

Ein rundes Radreise-Angebot - Radreisen ausgewählter Radreisepartner
Um unser individuelles Radreiseangebot für Sie abzurunden, arbeiten wir in einigen Radreiseregionen mit ausgewählten Partnern vor Ort zusammen. Die Partnerreisen sind vermittelte Radreisen, die als solche im Preis-/Leistungsteil der jeweiligen Radreisebeschreibung gekennzeichnet sind. Wie wäre es beispielsweise mit einer entspannten Radreise am Bodenseeradweg, am Moselradweg, am Elberadweg oder am Altmühltalradweg? Oder Sie radeln eine Radrunde durch das schöne Salzkammergut, an den Münchner Seen oder an den Fünf Flüssen Bayerns. Auch die Flüsse Drau und Etsch laden Radler ein, entlang ihrer Ufer durch herrliche Landschaften zu fahren. Etwas sportlicher geht es an der Moldau zu, wenn Sie dem Moldauradweg folgen und sich bei einem Abstecher die goldene Stadt Prag beschauen.

Umfassender Service auf den individuellen Radreisen
Auf den individuellen Radreisen haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Hotelkategorien. Außergewöhnlich sind die Hotels der Landpartie-Romantik-Kategorie. Ein besonderes Ambiente, persönliche Gastlichkeit und eine marktfrische Küche zeichnen diese Häuer aus. Beispiele für Hotels der Landpartie-Romantik-Kategorie auf Ihren Radreisen sind das Hotel Elephant in Weimar, das Hotel Schloss Cecilienhof in Potsdam oder das Grandhotel Heiligendamm an der Ostsee. Das umfangreiche Infopaket, zuverlässige Wegweisung und die 7-Tage Servicenummer sorgen auf Ihren Radreisen für Sicherheit und gute Information. Der verlässliche Gepäckservice garantiert unbeschwertes Radeln und auf Wunsch stellen wir Ihnen leicht laufende Tourenräder oder Elektroräder (Pedelecs) zur Verfügung, so dass Sie Ihre individuellen Radreisen rundherum genießen können!

Radreisen für Kurzentschlossene
Auch kurzentschlossene Radreisegäste kommen bei der Landpartie voll und ganz auf Ihre Kosten. Wenn die Wettervorhersage Sonne und damit ideales Radreise-Wetter verspricht und Sie ganz spontan ein paar Tage verreisen möchten, dann sind die individuellen Radreisen der Landpartie genau die richtige Wahl. Kurzfristige Buchungen machen wir gerne für Sie möglich! Denn in Deutschlands schönsten Radreiseregionen bieten wir eine Vielzahl an Radreisen an, die über kurze Anreisen bequem per Bahn oder eigenem PKW schnell zu erreichen sind. So gelangen Sie ohne viel Aufwand in Ihre favorisierte Urlaubsregion und zum Startpunkt Ihrer gewünschten Radreise. Die Planung Ihrer individuellen Radreise legen Sie dabei am besten in unsere Hand. Denn mit unserer jahrzehntelangen Radreise-Erfahrung organisieren wir alles rund um Ihre Radreise so, damit Sie Ihre Landpartie ganz entspannt genießen können. „Zu spontan“ gibt es dabei für uns nicht – ein Anruf genügt, wir legen sofort los und realisieren Ihre Radreiese für Sie. Sie radeln – wir kümmern uns um den Rest Ihrer Radreise. Versprochen!

Erleben Sie eine Reise nach Maß - spezielle Angebote für individuelle Gruppen
Sie möchten mit Ihren Freunden und Bekannten eine mehrtägige Fahrradtour machen und sind eine Gruppe von sechs oder mehr Personen? Wenn Sie eine individuelle Fahrradreise unseres Katalogs und einen regulären Starttermin wählen, dann profitieren Sie von unserem Gruppenrabatt von bis zu 10%. Doch was ist, wenn Sie besondere Wünsche haben oder Ihre Wunschroute nicht in unserem Katalog finden? In diesem Fall sprechen Sie uns bitte ebenfalls an! Gerne organisieren wir Ihre Radtour nach Maß mit allen gewünschten Details. Soll es ein Extratermin sein, eine individuelle Reisegestaltung, angepasste Tagesetappen mit längeren oder kürzeren Abschnitten, die Sie mit dem Fahrrad zurücklegen, oder möchten Sie Ihrer Wunschreise ganz einfach erlebnisreiche Extras an den Übernachtungsorten oder auf dem Weg hinzufügen (z.B. Stadtführungen, Schifffahrten, Weinproben, ein besonderes Abendessen)? Kein Problem! Wir unterbreiten Ihnen gern ein auf Sie abgestimmtes Angebot und erarbeiten gegen ein Serviceentgelt auch vollständig neue Fahrradreisen für Sie und Ihre Reisegruppe.

Radeln mit Elektroschwung
Unsere Elektroräder erfreuen sich großer und stetig wachsender Beliebtheit. Das Landpartie-Elektrorad wird eigens nach Landpartie-Vorgaben in Zusammenarbeit mit einer Fahrrad-Manufaktur in Altenberge bei Münster hergestellt. Als einziger Radreisen-Anbieter in Deutschland bieten wir unseren Gästen auf allen Radreisen die Möglichkeit, ein Elektrorad als Extra zu buchen - unabhängig davon, ob es sich um individuelle oder geführte Radreisen handelt.

Auf unseren geführten Radreisen ist die Mehrheit der Gäste mit dem Landpartie-Reiserad unterwegs, daher richtet sich die tägliche Etappenlänge der Radreisen und das gemeinsame Radeltempo stets nach den Radlerinnen und Radlern ohne Elektrounterstützung. Gäste mit Elektrorad genießen auf Ihrer Radreisen derweil einfach die Unterstützung der eigenen Muskelkraft und das stetige "Rückenwind-Gefühl" für herrlich entspanntes radreisen.

Wundervolle Radreise-Erlebnisse
Wo auch immer Sie mit der Landpartie unterwegs sind, Sie können sich auf die kompetente Beratung, die verlässliche Planung und Durchführung und das persönliche Engagement aller Mitarbeiter der Landpartie immer verlassen! Dass Sie unvergessliche Momente auf den Landpartie-Radreisen erleben und Ihre Radreise rundum genießen, dafür stehen wir alle im Landpartie-Team persönlich! Wir wünschen Ihnen auf Ihren Radreisen stets wunderbare Erlebnisse, viel Spaß und Vorfreude bei Ihrer Planung. Wir freuen uns auf Sie!

Lesenswerte Radreise-Geschichten
Zu jeder unserer Radreisen gibt es immer auch viele Geschichten und Geschichtchen zu erzählen. Einige dieser Radreiseerlebnisse, die besonders in Erinnerung geblieben sind, können Sie in unserem Reisetagebuch nachlesen. Hier berichten Radreisebegleiter, Busbegleiter, Mitarbeiter der Landpartie, aber auch Radreise-Gäste regelmäßig über Erlebnisse, die Sie auf Landpartie Radreisen besonders beeindruckt haben. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Hintergrundinformationen zu unseren Radreisen
Wenn Sie gerne in unserem Radreisetagebuch lesen, dann sollten Sie es nicht verpassen, auch einen Blick in unseren Rad- und Wanderreise Glossar zu werfen. Zu einer ganzen Reihe von Radreisen und Wanderreisen finden Sie hier interessante, manchmal durchaus überraschende Hintergrundinformationen. Unser Radreise- bzw. Wanderreiseglossar wird ständigt erweitert, regelmäßges Stöbern lohnt sich also.

Demnächst im Radreise-Glossar: Bretonischer Cidre
Das beliebteste Getränk in der Bretagne ist der Cidre. Zu deutsch gesagt ist der Cidre lediglich ein „kohlensäurehaltiger Apfelschaumwein“, den viele Bauern aus verschiedenen und teilweise sehr alten Apfelsorten herstellen. In der Bretagne kommt dem Cidre hingegen eine ganz besondere Bedeutung zu. Die Bretagne ist mit ihrem umfangreichen Apfelanbau - nach der Basse-Normadie - der zweitgrößte Cidrehersteller ganz Frankreichs. Bei der traditionellen Cidreherstellung werden die Äpfel zusammen mit Stroh gepresst, um den wertvollen Saft zu gewinnen, der anschließend in Fässern vergärt wird. Man unterscheidet drei Varianten: den fruchtig-süßen Cidre, den eher milden und den trockenen Cidre. Traditionell wird er in Frankreich gut gekühlt aus kleinen Tassen oder Schalen getrunken. Der bretonische Cidre eignet sich mit seinem relativ geringen Alkoholgehalt sehr gut als erfrischende Alternative zu Wein oder Bier. Der herbe Cidre enthält in etwa 4,5 % Alkohol, der Süße hingegen nur etwa 3 % Alkohol. Der bretonische Cidre schmeckt aufgrund der verwendeten Äpfel kräftiger als der normannische Cidre. Im welchen Verhältnis die drei Varianten stehen und aus welcher Herkunft die Apfelsorten stammen, bleibt ein Geheimnis der jeweiligen Herstellern.

Demnächst im Radreise-Glossar: Die vergessene Sprache Südtirols - Ladinisch
Südtirol ist bekannt als Land der zwei Sprachen: Deutsch und Italienisch. Doch wussten Sie, dass sich dahinter noch eine dritte Sprachgruppe versteckt? Die Latinische? Fährt man durch die Straßen Südtirols, wird schnell klar, warum das Land als Zwei-Sprachen-Land bekannt ist. Wegweiser und Ortstafeln sind überwiegend auf Deutsch und Italienisch beschriftet. Vielen ist jedoch nicht bewusst, dass sich dahinter die älteste Sprache im Gebiet der Dolomiten verbirgt. Ladinisch entwickelte sich seit der Eroberung des Alpenraumes nach Christi aus der keltischen Kultur und dem Lateinischen. Sie war in den Alpen eine weithin bekannte Sprache und wurde von der Donau bis hin zur Stadt Triest am Gardasee gesprochen. Zu Zeiten der Völkerwanderung wurde die ladinische Sprache in Südtirol weitgehend zurückgedrängt. Der Alpenraum wurde von den Bajuwaren und Langobarden im 6. Jahrhundert besiedelt, sodass die Sprachgruppe nur noch vereinzelt in abgelegten Tälern gesprochen werden konnte. Obwohl die italienische Sprache erst mehrere hundert Jahre nach dem Ladinischen entstanden ist, fand das Ladinisch im 19. und 20. Jahrhundert keine Akzeptanz und wurde lediglich als italienischer Dialekt eingestuft. Heute wird Ladinisch wird von den Regionalbehörden anerkannt und gilt als dritte Landessprache Südtirols. Sie wird sogar als Pflichtfach an den Schulen unterrichtet und als Schnellsprachkurs für Urlaubsgäste angeboten. Ca. 30.000 Menschen sprechen heutzutage ihre ladinische Muttersprache mit viel Stolz und bewahren somit eine der kleinsten Sprachgruppen in Europa vor dem Vergessen werden.

Lust auf Abwechslung, Lust auf Wandern?
Sie haben bereits viele Radreisen gemacht und möchten die schönsten Reiseziele Europas aus einer anderen Perspektive kennenlernen? Dann sind Sie bei den Wanderreisen der Landpartie genau richtig.